14.09.2020 | Aktionen Save the Logo: Helft dem Hamburger Traditionsclub hier beim Crowdfunding!

Keine Konzerte, keine Events, keine Gäste - keine Einnahmen: Es ist still in den Hamburger Clubs und nach monatelanger Dürreperiode wird es eng für so manchen Betreiber. So auch beim Hamburger LOGO - der Traditionsschuppen steht vor dem Aus. Aber nicht mit der Rock-Community - wie wir alle helfen können, seht ihr hier!

Foto: gofundme.com

Seit März ist es in den Hamburger Clubs still. Keine Konzerte, kein Pogo vor der Bühne - und vor allem für die Betreiber: Keine Einnahmen. Am Logo habt ihr es bestimmt auch schon gesehen: “Wir wissen nicht, wie es weiter geht” steht da an der Fassade. 

Im Hamburger Traditionsclub an der Grindelallee wird seit 1974 abgerockt, die meisten von uns werden schon mindestens einmal in ihrem Leben dort gewesen sein - auch wenn man wohl, wenn man einmal dort war, gerne immer wieder gekommen ist. Damit könnte es allerdings schon sehr bald vorbei sein, denn das Logo steht vor dem Aus. Die Ersparnisse und Rücklagen sind so gut wie aufgebraucht - aber ein Ende der Dürreperiode ist noch nicht in Sicht. 

Deswegen haben die Betreiber nun ein Crowdfunding gestartet, damit der Laden nicht für immer dicht machen muss. 15.000 Euro braucht das Logo, um die laufenden Fixkosten für einen Monat bezahlen zu können. Aber die Rock-Community ist zur Stelle und hat innerhalb von kürzester Zeit (vier Tagen beim Verfassen dieses Artikels) bereits 42.000 Euro zusammengebracht. 

Zum Crowdfunding für das LOGO >

Wir haben mit Chris August vom Logo gesprochen. Chris, in nicht mal einer Woche so eine Summe - Wahnsinn, oder? 

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie geht’s euch und dem Logo denn überhaupt gerade?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Eigentlich hat die Stadt doch gesagt, dass sie den Clubs und Kulturbetrieben helfen will. Wieso steht ihr dann so kurz vor der Insolvenz und warum ist das Crowdfunding überhaupt nötig?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Das Logo braucht unsere und eure Hilfe. Spenden kann man ganz einfach über das Crowdfunding auf GofundmeJeder Euro hilft und im März 2021 spielen außerdem die Rogers ein Soli-Konzert. Die Hälfte der Tickets ist schon weg - und dann wird in Hamburgs lautester Sauna bald hoffentlich endlich wieder richtig geschwitzt! #RockersUnited

Zum Crowdfunding für das LOGO >

Übrigens - auch die Rockstars sind an Bord und unterstützen das Logo!

Das könnte euch auch interessieren: