Die ROCK ANTENNE Hamburg Weekendtipps: Unsere Veranstaltungs-Tipps für Hamburg für den 17. bis 19. Mai 2019

Wir sagen euch, wo es in unserer Rock City an diesem Wochenende am meisten abgeht - ob Konzerte, Partys oder Sportevents: Mit uns rockt ihr Hamburg!

Freitag:

1,8 Millionen Menschen! So viele wohnen in Hamburg und täglich werden es mehr. Das ist auch gut so! Allerdings hat jeder Großstadtdschungel seine eigenen Regeln - und das gilt auch für unsere Hansestadt! Falls du also gar nicht aus Hamburg kommst, aber in Hamburg lebst und das Gefühl hast: "Irgendwie bin ich in diesem Fischkopp-Ding noch nicht ganz drin...!?" Heute Abend lernst du es! Beim Comedy Crashkurs "Hamburger werden in 90 Minuten!" Das klingt nicht nur lustig, das ist es auch und richtet sich an alle Hamburg-Fans und solche, die es werden wollen. Los geht's um 19:30 Uhr auf dem Theaterschiff DAS SCHIFF im Nikolaifleet an der Holzbrücke 2. Tickets gibt es ab 21 Euro.

Für den charmanten Eintrittspreis von nur 1 Euro gibt es heute Abend ab 17 Uhr in Dulsberg Kinderkino mit Popcorn. Hier wird in der Villa Dulsberg am alten Teichweg 20 der Film "Das fliegende Klassenzimmer" gezeigt. Das ist doch mal ein entspannter Start ins Wochenende.

Samstag:

Um 15 Uhr wird es heute sportlich beim "Offenen Klettern am Kirchturm für Jedermann" -  bis 17 Uhr habt ihr hier völlig kostenlos die Möglichkeit, eure Kraft mal richtig auszuloten. Das Klettern richtet sich an Erwachsene UND Kinder. Einfach mal vorbeigehen an der Iserbrooker Westwand in der Schenefelder Landstraße 202 - wer schafft es bis ganz nach oben? Groß oder Klein?

Heute und morgen findet ab jeweils 12 Uhr die dritte VELOHamburg statt! Bei diesem Fahrradfestival in der Rindermarkthalle St. Pauli begeistern euch mehr als 160 Marken - knappe 10.000 Besucher sind im vergangenen Jahr zu Besuch gewesen. Schaut euch coole Räder an, geht auf die Teststrecke und genießt das große Showprogramm. Die VELOHamburg ist nicht ohne Grund das wichtigste Fahrradfestival in Norddeutschland. Der Eintritt ist natürlich frei.

Und was Besonderes im Kino haben wir heute auch noch: im Savoy am Steindamm läuft nämlich DER Horror-Sci-Fi-Film des Jahres 1979. "Alien" von Ridley Scott ist in diesem Jahr 40 Jahre alt geworden, der Geburtstag wird mit einer Extra-Aufführung gefeiert. Um 22:45 Uhr geht es los - und vergesst nie: im Weltraum hört dich niemand schreien ;-)

Außerdem gibt's noch späte Bildung - zumindest von der Uhrzeit her. 57 Hamburger Häuser laden heute zur "Langen Nacht der Museen" ein. Von 18 Uhr abends bis 2 Uhr morgens bekommt ihr ein vielfältiges Programm mit Ausstellungen, Führungen, Kulinarischen, Musik, Tanz und Film. Kinder bis 12 Jahre staunen kostenlos, 12 bis 17-jährigen zahlen 4 Euro, Erwachsene 17.

Sonntag:

Das Maritime Museum Hamburg ist super interessant, allerdings könnt ihr dort auch ganz aktiv mal selber als Kapitän, Steuermann oder Lotse auftreten. Auf Deck 1 steht nämlich ein Schiffführungssimulator! Das ist nicht nur für kleine Klabautermänner super, Mama oder Papa haben hier auch den Spaß ihres Lebens! Ihr könnt zum Beispiel ein modernes Containerschiff von 320 Metern Länge steuern! Wie geil ist das denn? Anmelden müsst ihr Euch nicht, der Schiffführungssimulator ist auch schon im normalen Eintrittspreis enthalten. Kinder zahlen im Internationalen Maritimen Museum unter 6 Jahren gar nix, darüber 9,50 Euro und Erwachsene 13 Euro. Natürlich gibt's auch vergünstigte Familienkarten.

FC St. Pauli gucken auch ohne Ticket und Auswärtsfahrt geht super im Harburger Stellwerk, direkt im Bahnhof. Bei jedem Tor für den FC St. Pauli gibt es einen Schnaps aufs Haus. Anpfiff ist um 13:30 Uhr.

Die Top-Tipps fürs Wochenende:

Der Rock-Guide für Hamburg: