Die ROCK ANTENNE Hamburg Weekendtipps: Unsere Veranstaltungs-Tipps für Hamburg für den 14.02. bis 16.02.2020

Wir sagen euch, wo es in unserer Rock City an diesem Wochenende am meisten abgeht - ob Konzerte, Partys oder Sportevents: Mit uns rockt ihr Hamburg!

Der Top-Tipp fürs Wochenende:

Das ist dieses Wochenende sonst geboten:

Freitag

Am Valentinstag muss niemand alleine zuhause sitzen! Wer trotzdem Bock hat depri zu sein, ABER auch feiern zu gehen, der ist perfekt bei der Rock Bottom-Party im Kaiserkeller heute Abend aufgehoben! Ab 22 Uhr gibt's hier die traurigsten, aber tanzbaren Rock- und Metalsongs für euch! Hier wird der Valentinstag mal anders gefeiert - weit weg von Kitsch und Kommerz. Gemeinsam einsam ist das Motto, das alles für 5 Euro Eintritt, als Getränkespecial gibt's Jägermeister für 1,50 Euro. Den Kaiserkeller findet ihr in der Großen Freiheit 36.

Noch etwas trauriger, dafür aber sättigend geht es heute im BrewDog zu! Dort heißt es nämlich: "Free Meals For Third Wheels!" Gratis-Essen für das dritte Rad am Wagen! Was für verliebte Pärchen ein Feiertag ist, kann für Singles schnell zu einem einsamen Tag werden. Und so widmet BrewDog diesen Tag der Liebe allen Single-Freunden. Singles, die heute Abend gemeinsam mit einem Pärchen auftauchen und somit sprichwörtlich das dritte Rad am Wagen sind, werden auf das günstigste der verzehrten Gerichte von BrewDog eingeladen! Coole Sache! Gilt übrigens schon ab mittags um 12 Uhr bis abends. BrewDog findet ihr in den Tanzenden Türmen.

Übrigens startet auch die Hansegolf! Bis Sonntag geht die größte Golfmesse im Norden. Von 10 bis 18 Uhr informiert ihr euch in Halle 4 auf der Hamburg Messe!

Und Pauli spielt ja auch noch! Drei Punkte müssen her! Gegen Dynamo Dresden stehen unsere Kiezkicker um 18:30 Uhr auf dem grünen Rasen am Millerntor! Wer keine Tickets für's Stadion bekommen hat, schaut sich das Spiel zum Beispiel auch gerne gemütlich im Stelli's auf der 4 Quadratmeter großen Leinwand im Berner Heerweg 372 an. Frühes Erscheinen sichert wie immer die besten Plätze.

Samstag

Am Kiekeberg erlebt ihr das Freilichtmuseum zum Thema "Feuer und Licht" in einer ganz besonderen Atmosphäre. Die Gelebte Geschichte 1804, 1904 und 1945 zeigt, wie der Alltag in der dunklen Jahreszeit aussah: Auf einem Heidehof vor 200 Jahren, in den Elbmarschen vor 100 Jahren und in einer Nissenhütte vor 75 Jahren. Von 15 bis 19 Uhr gibt es hier Geschichte zum anfassen, der Eintritt kostet 9 Euro, Kinder unter 18 Jahren kommen umsonst rein. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg findet ihr in Rosengarten.

Oder mal richtig abfeiern? Geht in der Astra-Brauerei auf dem Kiez! Unter dem Motto "Don't stop Bierlievin' #3" wird hier das bunte Jahrzehnt der 80er gefeiert - mit Vokuhila, Haarspray und Leggins. Für 10 Euro Eintritt gibt's das Herrengedeck gleich inklusive, außerdem ein pfiffiges Astra 80er Armband. Klingt nach Spaß! Los geht's um 22 Uhr und die Astra Brauerei findet ihr ganz unten auf dem Kiez am Nobistor.

Sonntag

"Durch die Nacht mit der Davidwache" heißt es am Sonntag im Museum der Arbeit in Barmbek! In dieser Extra-Ausstellung berichtet Fotografin CP Krenkler von ihrem Projekt "Davidwache". Sie hat verschiedene Streifendienste begleitet, die Arbeit der Polizisten fotografiert und auch die spannendsten Erlebnisse niedergeschrieben. Zusammen mit zwei Polizisten der Davidwache wird sie die Highlights dieser Nachtschichten beschreiben und die spannendsten Fotos dazu zeigen. Der Museumseintritt kostet hierfür nur 5 Euro, um 16 Uhr geht es los.

Faceoff im Eisland Farmsen! Die Corcodiles Hamburg stehen gegen die Füchse Duisburg auf dem Eis. Um 16 Uhr geht es los, das Eisland Farmsen findet ihr im Berner Heerweg 152. 

Der Rock-Guide für Hamburg: