02.07.2019 | Fotos Midnight Oil live: Die besten Fotos vom Tollwood Sommerfestival in München

Draußen Gewitter, drinnen Midnight Oil: Die australischen Classic Rock-Ikonen haben es am Montagabend beim Tollwood Sommerfestival in der Rock City München ordentlich krachen lassen. Unsere Fotos vom Konzert seht ihr hier!

  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac
  • Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac

15 Jahre Pause hatten Midnight Oil eingelegt, bevor sie sich 2017 endlich wieder vereinten. Das Resultat: Ausverkaufte Shows rund um den Globus - die Fans hatten Midnight Oil schließlich schmerzlich vermisst. Und so war die Freude groß, als sich Midnight Oil für den Juni und Juli diesen Jahres erneut ankündigten. Insgesamt sieben Mal begrüßen wir das Quintett aus dem australischen Sydney auf deutschen Open Airs und Festivals und zur Halbzeit waren Midnight Oil in München auf dem Tollwood Sommerfestival zu Gast. 

Und wieder einmal haben Midnight Oil uns einen Abend beschert, der in die Annalen der Live-Rock-Geschichte eingehen wird.  Zwei Stunden lang spielten Frontmann Peter Garrett, Rob Hirst und Co. sich und das Publikum in die totale Classic Rock-Ekstase. Die lange Pause hat man ihnen überhaupt nicht angemerkt, ganz im Gegenteil: Es war deutlich zu sehen, wie sehr es diese Herren genießen, wieder gemeinsam auf einer Bühne zu stehen. Und die Energie und Spielfreude, die Midnight Oil an den Tag legten, übertrug sich 1:1 auf ihr Publikum - da wurde mitgesungen und mitgetanzt, was die Lungen hergaben. Da darf man froh sein, dass Peter Garrett der Politik wieder den Rücken gewandt hat - auch wenn er dort auch sehr gut unterwegs war, schließlich war er während der Auszeit von Midnight Oil erst Minister für Umwelt, Kulturerbe und Kunst und später Minister für schulische Bildung, Kinder und Jugend im australischen Kabinett.  

Ein grandioser Abend mit grandiosen Musikern und super Stimmung - unsere besten Fotos seht ihr in der Galerie!

Stimmen vom Konzert:

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…