16.08.2021 | Album der Woche Hookers & Blow - Hookers & Blow

Diese Woche unsere Empfehlung aus der ROCK ANTENNE Hamburg Musikredaktion: Hookers & Blow von Hookers & Blow!

Album-Review:

Lange bevor die Hollywood Vampires sich zusammenfanden, haben Hookers & Blow schon ihr Unwesen auf dem Sunset Strip in Los Angeles getrieben! Die Band wurde 2003 von Guns N' Roses-Keyboarder Dizzy Reed und Quiet Riot-Gitarrist Alex Grossi gegründet. Als All-Star Coverband war man Haus- und Hofband im legendären Whiskey a Go Go, zahlreiche Tourneen folgten.

Für ihr erstes, selbstbetiteltes Album haben die Jungs sich mal gar keinen Stress mit eigenen Songs gemacht, sondern huldigen ihren Idolen mit Coverversionen. Natürlich stellt sich da gleich die Frage, ob man sowas braucht. Antwort: Nein, aber es macht verdammt Spaß, das Album zu hören!

Deswegen haben auch wir bei ROCK ANTENNE Hamburg beschlossen, in diesem Falle ganz locker durch die Hose zu atmen und uns an den geilen Coverversionen unter anderem von Led Zeppelin, den Rolling Stones, Blue Oyster Cult oder Eddie Money zu erfreuen!

Hookers & Blow von Hookers & Blow ist das Album der Woche auf ROCK ANTENNE Hamburg!

Trackliste:

01. Rocks Off
02. Shakin'
03. Trampled Under Foot
04. Ziggy Stardust
05. The Winner Loses
06. Time Of The Season
07. American Girl
08. Godzilla
09. (You Gotta) Fight For Your Right (To Party)
10. Under My Thumb / Let's Spend The Night Together
11. No Quarter
12. Saturday Night's Alright For Fighting

.
.
.

Reinhören:

Mehr Cover Songs auf ROCK ANTENNE Hamburg? Klick aufs Bild und starte den kostenlosen Webstream!