20.11.2019 | Music News Grammy Awards: Das sind die rockenden Nominierten für 2020

Unter anderem Tool, Bring Me The Horizon und die Rival Sons können sich Hoffnungen auf die wichtige Auszeichnung machen.

  • Der wichtigste Preis im Musikbusiness wird Anfang 2020 wieder verliehen: Der Grammy!

    Der wichtigste Preis im Musikbusiness wird Anfang 2020 wieder verliehen: Der Grammy!

    Foto: Grammy Awards
  • Gute Chancen haben unter anderem die Rival Sons, die in den Kategorien "Best Rock Album" und "Best Rock Performance" nominiert wurden.

    Gute Chancen haben unter anderem die Rival Sons, die in den Kategorien "Best Rock Album" und "Best Rock Performance" nominiert wurden.

    Foto: Rick Horn
  • Chancen auf das beste Rock-Album haben auch Bring Me The Horizon mit ihrer Platte Amo.

    Chancen auf das beste Rock-Album haben auch Bring Me The Horizon mit ihrer Platte Amo.

    Foto: Press
  • Auch Tool könnten mit ihrer ersten Veröffentlichung seit 13 Jahren direkt absahnen. Die Progressive Metaler haben Chancen auf den besten Rock-Song und die beste Metal-Performance.

    Auch Tool könnten mit ihrer ersten Veröffentlichung seit 13 Jahren direkt absahnen. Die Progressive Metaler haben Chancen auf den besten Rock-Song und die beste Metal-Performance.

    Foto: Tim Cadiente / Sony Music
  • In Sachen Metal haben auch Killswitch Engage ein Wörtchen mitzureden. Wir sind gespannt!

    In Sachen Metal haben auch Killswitch Engage ein Wörtchen mitzureden. Wir sind gespannt!

    Foto: Peter Seidel

Die Oscars der Musikwelt werden wieder vergeben: Die Grammys! Am 26. Januar 2020 wird traditionell im Staples Center von Los Angeles der wichtigste Preis im Musikbusiness verliehen, bereits zum 62. Mal findet die Verleihung statt. Auch die besten Acts in den Kategorien Rock und Metal werden wieder gekürt!

Vor allem die Rival Sons haben Chancen auf eine Auszeichnung - die Rocker wurden in den Kategorien "Best Rock Performance" und "Best Rock Album" mit ihrer Platte Feral Roots nominiert. Selbstverständlich vertreten sind auch die Prog Metaler von Tool, die mit ihrem Album Fear Inoculum einen wahren Kracher geliefert haben und für die "Best Metal Performance" ("7empest") und "Best Rock Song" ("Fear Inoculum") nominiert wurden.

Auch Bring Me The Horizon sind mit ihrer Scheibe Amo für das beste Rock-Album des Jahres nominiert. Sie treten neben den Rival Sons noch gegen Cage The Elephant, I Prevail und The Cranberries an. Auch Radiohead-Frontmann Thom Yorke könnte einen Grammy abstauben - er ist im Topf für das beste Alternative-Album.

Alle rockenden Nominierten im Überblick:

BEST ROCK PERFORMANCE
  • "Pretty Waste
    Bones UK
  • "This Land"
    Gary Clark Jr.
  • "History Repeats"
    Brittany Howard
  • "Woman"
    Karen O & Danger Mouse
  • "Too Bad"
    Rival Sons
BEST METAL PERFORMANCE
  • "Astrolus - The Great Octopus"
    Candlemass Feat. Tony Iommi
  • "Humanicide"
    Death Angel
  • "Bow Down"
    I Prevail
  • "Unleashed"
    Killswitch Engage
  • "7empest"
    Tool
BEST ROCK SONG
  • "Fear Inoculum"
    Tool
  • "Give Yourself A Try"
    The 1975
  • "Harmony Hall"
    Vampire Weekend
  • "History Repeats"
    Brittany Howard
  • "This Land"
    Gary Clark Jr.
BEST ROCK ALBUM
  • Amo
    Bring Me The Horizon
  • Social Cues
    Cage The Elephant
  • In The End
    The Cranberries
  • Trauma
    I Prevail
  • Feral Roots
    Rival Sons