30.11.2018 | Music News Heiliger Bimbam: So klingt AC/DCs "Hells Bells" auf Kirchenglocken

So habt ihr AC/DC noch nie gehört! In Halle/Saale ertönt der Klassiker vom Glockenturm einer Kirche - das Video dazu gibt's hier.

  • <p>
	Zugegeben: ein bisschen sachter schlägt man die Glocken in Halle/Saale schon an, aber das ändert nichts am phänomenalen Rockpotenzial.</p><p>
	<small>Foto:&nbsp;<a href="//commons.wikimedia.org/w/index.php?title=User:Dannyoboy007&amp;action=edit&amp;redlink=1" class="new" title="User:Dannyoboy007 (page does not exist)" target="_blank">Dannyoboy007</a> - <span class="int-own-work" lang="en">Own work</span>, <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0" title="Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0" class="" target="_blank">CC BY-SA 3.0</a>, </small><a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31460060"><small>Link</small></a></p>

    Zugegeben: ein bisschen sachter schlägt man die Glocken in Halle/Saale schon an, aber das ändert nichts am phänomenalen Rockpotenzial.

    Foto: Dannyoboy007 - Own work, CC BY-SA 3.0, Link

  • <p>In der Marktkirche "Unser Lieben Frauen" hat man den Klassiker "Hells Bells" nun auf dem Carillion - dem Glockenspiel - performt.</p>

    In der Marktkirche "Unser Lieben Frauen" hat man den Klassiker "Hells Bells" nun auf dem Carillion - dem Glockenspiel - performt.

  • <p>Der Song stammt aus dem 1980er-Album <em>Back In Black.</em></p>

    Der Song stammt aus dem 1980er-Album Back In Black.

    Foto: Atlantic Records
  • <p>Was wohl AC/DC dazu sagen, dass ihr Song über "Höllenglocken" ausgerechnet von Kirchenglocken gespielt wird?&nbsp;</p>

    Was wohl AC/DC dazu sagen, dass ihr Song über "Höllenglocken" ausgerechnet von Kirchenglocken gespielt wird? 

    Foto: Sony Music
  • <p>Wobei wir sicher sind, dass die Australier darüber schmunzeln können - wenn sie nicht gerade damit beschäftigt sind, ihr neues Album aufzunehmen!</p>

    Wobei wir sicher sind, dass die Australier darüber schmunzeln können - wenn sie nicht gerade damit beschäftigt sind, ihr neues Album aufzunehmen!

    Foto: Sony Music

In Halle an der Saale tönt es gar lästerlich vom Roten Turm, dem Wahrzeichen der Stadt. Was würde wohl der Papst sagen? Gar nichts, vermutlich: Die Marktkirche "Unser Lieben Frauen" ist evangelisch. Der Carillionist - so nennt man die Herrschaften, die mittels Tasten die Glockenmelodien erklingen lassen - David Drambyan hat das Instrument etwas zweckentfremdet und klimpert auf diversen Glocken den AC/DC-Klassiker "Hells Bells" aus dem Album Back In Black von 1980.

Das Glockenspiel in Halle wurde 1999 installiert und besteht aus 76 Glocken mit einem Gesamtgewicht von 54.980 kg. Damit ist es das größte Carillion in Europa und das drittgrößte der Welt. Die größte der Glocken hat sogar einen Namen. Sie heißt "Dame Händel" und wiegt stolze 8056 Kilogramm. Das Gebimmel in Halle wird nur vom Glockenspiel des Turms des Apostels Kirk in Bloomfield Hills in den USA mit 77 Glocken und dem ebenso großen Glockenspiel am Hyechon College in Südkorea übertroffen. 

Doch ob das US-amerikanische Pendant annähernd so rockt, wie das Glockenspiel in Halle? Wir bezweifeln es ja ;-)