12.07.2018 | Music News Kurios: Marilyn Manson und Rob Zombie covern Beatles

Na in der Version hat man "Helter Skelter" auch noch nicht gehört. Manson und Zombie machen nicht nur auf der laufenden Nordamerika-Tour gemeinsame Sache.

  • <p>Das Schockrocker-Duo schlechthin ist gemeinsam unterwegs. Marilyn Manson...</p>

    Das Schockrocker-Duo schlechthin ist gemeinsam unterwegs. Marilyn Manson...

    Foto: laut.de
  • <p>... und Rob Zombie. Jüngst feierten sie den Tourauftakt.</p>

    ... und Rob Zombie. Jüngst feierten sie den Tourauftakt.

    Foto: laut.de
  • <p>Dabei haben sich der Antichrist Superstar und sein Kollege etwas ganz Besonderes ausgedacht.</p>

    Dabei haben sich der Antichrist Superstar und sein Kollege etwas ganz Besonderes ausgedacht.

    Foto: laut.de
  • <p>Zusammen nahmen sie den Beatles-Kracher "Helter Skelter" auf.</p>

    Zusammen nahmen sie den Beatles-Kracher "Helter Skelter" auf.

    Foto: laut.de
  • <p>Egal wie düster du unterwegs bist - ein Herz für Classic Rock hast du immer ;-)</p>

    Egal wie düster du unterwegs bist - ein Herz für Classic Rock hast du immer ;-)

    Foto: laut.de

Rob Zombie und Marilyn Manson feierten jüngst den Auftakt ihrer gemeinsamen Nordamerika-Tournee mit 29 Konzerten. Aus diesem Anlass coverten sie nun den wohl krachigsten Song der Beatles: "Helter Skelter".

"Wir hatten darüber geredet, für diese Shows etwas zusammen zu machen. Dass er während meines Sets auf die Bühne kommt, und wir gemeinsam einen Song spielen. Aber zunächst wussten wir nicht genau, welches Lied", so Zombie gegenüber dem Rolling Stone: "Dann dachte ich, warum gehen wir nicht einen Schritt weiter und nehmen es auf, statt es nur auf der Bühne machen? 

"Helter Skelter" befindet sich auf dem sog. "Weißen Album" der Beatles (1968). Zombie nahm seine Parts in den USA auf, während Manson seine Vocals auf Tour einsang. Die beiden Krawallbrüder gehen nicht zum ersten Mal gemeinsam auf Tour. 2012 machten sie auf der Twins of Evil-Tournee die Konzertsäle unsicher.