15.06.2018 | Music News Metal-Freunde: Ozzy Osbourne vermisst Lemmy

Black Sabbath-Sänger Ozzy Osbourne erinnert sich noch genau an den Todestag Lemmy Kilmisters: Fast hätte er ihn noch am Sterbebett besucht.

  • Ozzy Osbourne hat sich in einer emotionalen Rede an Lemmys Tod erinnert.

    Ozzy Osbourne hat sich in einer emotionalen Rede an Lemmys Tod erinnert.

    Foto: Sony Music
  • Er habe am Telefon noch mit dem Motörhead-Frontmann gesprochen, doch der habe Ozzy nicht mehr erkannt. 

    Er habe am Telefon noch mit dem Motörhead-Frontmann gesprochen, doch der habe Ozzy nicht mehr erkannt. 

    Foto: laut.de
  • Daraufhin wollte Ozzy noch ins Auto steigen und ins Krankenhaus fahren.

    Daraufhin wollte Ozzy noch ins Auto steigen und ins Krankenhaus fahren.

    Foto: Nidin Vadvicul / Sony Music
  • Doch noch bevor er losfuhr, habe er die Nachricht von Lemmys Tod bekommen.

    Doch noch bevor er losfuhr, habe er die Nachricht von Lemmys Tod bekommen.

    Foto: laut.de
  • Motörhead waren Vorband bei Ozzy Osbournes erster US-Tour.

    Motörhead waren Vorband bei Ozzy Osbournes erster US-Tour.

    Foto: Sony Music

Im Rahmen einer Preisverleihung des Metal Hammers erinnerte sich Ozzy Osbourne an sein letztes Erlebnis mit Lemmy Kilmister: An dem Tag, an dem der Motörhead-Frontmann starb, habe er mit ihm noch am Telefon gesprochen. Lemmy war an Weihnachten 2015 im Alter von 70 Jahren an Krebs gestorben.

"Ich rief ihn an, es war klar, dass er von uns gehen würde, und sagte 'Ich bin's, Lem, Ozzy', er hat aber meine Stimme nicht erkannt." Lemmy habe nur noch eine Art Gurgeln herausgebracht. Er habe gesagt: "Verdammt, Lemmy, ich komme vorbei". Und zu seiner Frau Sharon: "Los, wir fahren hin!". Aber gerade, als beide aufbrechen wollten, habe ihm Sharon gesagt, dass Lemmy gestorben sei.

"Es hat mich wirklich schwer getroffen, ich vermisse ihn", so Ozzy weiter. Motörhead eröffneten für Ozzy auf dessen erster US-Tour: "Diese Erinnerung wird mich ins Grab begleiten. Das waren schöne Zeiten. Sie waren alle drei gute Jungs. Ich vermisse sie alle, um ehrlich zu sein", so Ozzy in Erinnerung an die beiden anderen, ebenfalls verstorbenen Ur-Motörhead-Mitglieder Eddie Clarke und Phil Taylor.