11.03.2020 | Music News Das Metal News-Update am 11.03.2020

Nightwish präsentieren und schöne Bilder zum neuen Song, Iron Maiden haben wieder fleißig gebraut und Dream Theater unterstützen Studenten. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Metal News-Update.

Mit einem Klick zur Band: NightwishIron MaidenDream TheaterSlipknot / Vended

Nightwish: Beeindruckendes Video zu "Ad Astra"

Die finnischen Symphonic Meal-Giganten haben uns den zweiten Song aus ihrem kommenden Album Human. II. Nature geliefert. "Ad Astra" heißt das gute Stück, für dessen Video Nightwish eine Partnerschaft mit der Umweltschutzorganisation World Land Trust eingegangen sind.

Dementsprechend gibt es einige eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen im Clip zu sehen, allerdings geschmückt mit bedrückenden Fakten zum Zustand unserer Erde. Am 10. April steht das neue Album von Nightwish in den Läden. Im Winter 2020 kommt die Band um Frontfrau Floor Jansen live nach Deutschland.

Iron Maiden kriegen nicht genugnicht von der Musik und nicht vom Bier. Schon bald wollen die britischen Heavy Metal-Legenden zwei neue Sorten auf den Markt bringen. Das "Fear of the Dark" English Stout mit 4,5 % Alkohol und das "Trooper" IPA mit 4,3 Umdrehungen. 

Frontmann Bruce Dickinson freut sich: "Ich habe auf meinen Reisen so viele Biere probiert. Ich bin großer Fan von IPA- und Stout-Bieren und sie waren die beiden fehlenden Sorten in der "Trooper"-Serie."

Vorerst können die 6-Packs, die in etwa 20 Euro kosten, nur in England vorbestellt werden, bald soll es auch für den Rest der Welt Erwerbsmöglichkeiten geben. Für die Kreation haben sich die Metal-Giganten mit der Robinsons Brewery zusammengetan. Sechs Bier-Sorten haben Iron Maiden bereits herausgebracht.

Ein gutes Studium in den USA ist teuer und viele Schüler nehmen entweder große Kredite auf, oder können sich die Ausbildung gar nicht leisten. Dem wollen die Metaler von Dream Theater nun entgegentreten und haben ein eigenes Stipendium ins Leben gerufen.

Am berühmten Berklee College of Music in Boston - wo die Mitglieder selbst vor knapp 35 Jahren ihren Abschluss gemacht haben - wollen sie nun mittellose Musiker unterstützen, dort ein Studium zu absolvieren.

College-Direktor Roger Brown sagt dazu: "Dream Theater hatten einen unbeschreiblichen Einfluss auf die Progressive Metal-Szene und feiern weltweite Erfolge durch ihre Leidenschaft und musikalische Exzellenz. Viele Studenten haben Berklee aufgrund des Erbes dieser Band gewählt. Wir sind unglaublich dankbar für die Unterstützung von Dream Theater."

Foto: Jimmy Fontaine / Roadrunner Records
Mehr von Dream Theater auf ROCK ANTENNE Hamburg:

Slipknot: Söhne von Taylor und Crahan spielen ihre erste Show

Könnte uns der Name Vended in Zukunft öfter begegnen? Die Gene wären auf jeden Fall gegeben - denn hierbei handelt es sich um die Band von Griffin Taylor und Simon Crahan. Ihre Väter Corey und Shawn sind aktuell mit Slipknot auf Tour.

In ihrer Heimat Des Moines, Iowa haben Vended nun ihre erste Show gespielt und ein Fan hat dieses historische Ereignis mit der Handykamera festgehalten. In Sachen Instrumenten treten sowohl Griffin als auch Simon in die Fußstapfen ihrer Väter - während Crahan in die Drums drischt, tobt sich Taylor vorne als Sänger aus.

Wir sind gespannt, was da noch auf uns zukommt - einige gute Tipps können Slipknot mit Sicherheit geben.