15.01.2019 | Music News ​Metallica: Neues Bier "Enter Night" kommt im Frühjahr

Nach Whiskey jetzt Bier: Metallica bringen ihr eigenes Bier auf den Markt. Das "Enter Night Pilsner" soll gemacklich dem harten Sound der Band entsprechen.

  • Metallica bringen ihr eigenes Bier auf den Markt.

    Metallica bringen ihr eigenes Bier auf den Markt.

    Foto: Arrogant Consortia
  • "Enter Night" heißt der gute Tropfen, ein Craft Beer nach Pilsner Art.

    "Enter Night" heißt der gute Tropfen, ein Craft Beer nach Pilsner Art.

    Foto: Stone Brewing/Metallica
  • Entwickelt haben Metallica ihren Gerstensaft mit Arrogant Consortia, einer Marke der Stone Brewing-Brauerei (im Bild 2. v.l.: Stone Brewing-Mitbegründer Greg Koch).

    Entwickelt haben Metallica ihren Gerstensaft mit Arrogant Consortia, einer Marke der Stone Brewing-Brauerei (im Bild 2. v.l.: Stone Brewing-Mitbegründer Greg Koch).

    Foto: Stone Brewing/Metallica
  • Im Frühjahr soll das Metallica-Bier weltweit erhältlich sein.

    Im Frühjahr soll das Metallica-Bier weltweit erhältlich sein.

    Foto: Ross Halfin
  • Wir sind gespannt - vielleicht schenken James Hetfield und Co. es ja auf ihrer großen Stadiontour aus!

    Wir sind gespannt - vielleicht schenken James Hetfield und Co. es ja auf ihrer großen Stadiontour aus!

    Foto: Ross Halfin

Erst im vergangenen Jahr launchten Metallica ihren eigenen Whisky namens "Blackened", nun sind Hopfen und Malz an der Reihe: Lars Ulrich, James Hetfield, Kirk Hammett und Robert Trujillo erweitern ihr Alkohol-Sortiment um ein neues Bier.

In den Staaten ist "Enter Night", ein Pilsener, bereits erhältlich. Metallica schenken es dort zudem schon länger auf ihren Konzerten aus. Im Frühjahr soll es weltweit eingeführt werden. Vertrieben wird das Bier von Arrogant Consortia, einer Marke des in Südkalifornien ansässigen Bierbrauers Stone Brewing.

Die Band sei in den Entwicklungsprozess eng eingebunden gewesen, heißt es in den Statements: "Ein erfrischendes Pilsner, das, genau wie die Band, Genres überschreitet und Vorurteile zerschmettert". "Metallica und Stone Brewing haben sehr viele gemeinsame Ideale und Ansichten", ergänzte Drummer Lars Ulrich. In Zusammenarbeit mit Budweiser hatten Metallica schon vor einigen Jahren ein in der Stückzahl limitiertes Bier auf den Markt gebracht. 

Auch Bands wie AC/DC, Def Leppard, Kiss und Iron Maiden haben schon verschiedene bandeigene Biersorten auf den Markt gebracht. Wir sind gespannt auf das neue Gebräu aus dem Hause Metallica - vielleicht schenken die Burschen es ja sogar auf ihrer großen Stadiontour im Sommer aus.