01.02.2019 | Music News Neue Alben: Deep Purple und Scorpions kehren ins Studio zurück

Abschiedstournee oder Ruhestand? Im Gegenteil: 2019 kündigen die Rock-Dinos rund um Ian Gillan und Klaus Meine frische Musik an.

  • <p>Klingt vielversprechend: Sowohl die Scorpions, als auch Deep Purple wollen dieses Jahr ein neues Album aufnehmen!</p>

    Klingt vielversprechend: Sowohl die Scorpions, als auch Deep Purple wollen dieses Jahr ein neues Album aufnehmen!

    Foto: Moritz Mumpi Künster/Sony | Wacken Open Air
  • <p>
	Deep Purple Gitarrist Steve Morse hat am Rande der US-Musikmesse NAMM Show aus dem Nähkästchen geplaudert.</p><p>
	<small><small>Foto: By <a href="//commons.wikimedia.org/wiki/User:Huhu_Uet" title="User:Huhu Uet">Frank Schwichtenberg</a> - <span class="int-own-work" lang="en">Own work</span>, <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0" title="Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0">CC BY-SA 4.0</a>, </small></small><a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=59537174"><small><small>Link</small></small></a></p>

    Deep Purple Gitarrist Steve Morse hat am Rande der US-Musikmesse NAMM Show aus dem Nähkästchen geplaudert.

    Foto: By Frank Schwichtenberg - Own work, CC BY-SA 4.0, Link

  • <p>
	Auch neue Deep Purple-Liveshows werde es geben - "aber sagt ihnen nicht, dass ich es verraten habe", scherzte Morse.</p><p>
	<small><small>Foto: By <a rel="nofollow" class="external text" href="https://www.flickr.com/people/89142790@N00">Silvio Tanaka</a> from SP, Brazil - <a rel="nofollow" class="external text" href="https://www.flickr.com/photos/89142790@N00/3341655286/">Deep Purple</a>, <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/2.0" title="Creative Commons Attribution 2.0">CC BY 2.0</a>, </small></small><a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6227345"><small><small>Link</small></small></a></p>

    Auch neue Deep Purple-Liveshows werde es geben - "aber sagt ihnen nicht, dass ich es verraten habe", scherzte Morse.

    Foto: By Silvio Tanaka from SP, Brazil - Deep Purple, CC BY 2.0, Link

  • <p>Es wird das erste Studioalbum sein, seit Ex-Motörhead Drummer Mikkey Dee mit an Bord ist - er tue den Scorpions sehr gut, sagte Schenker. Wir sind gespannt!</p>

    Es wird das erste Studioalbum sein, seit Ex-Motörhead Drummer Mikkey Dee mit an Bord ist - er tue den Scorpions sehr gut, sagte Schenker. Wir sind gespannt!

    Foto: Moritz Mumpi Künster/Sony
  • <p>
	Auch Scorpions-Gitarrist Rudolf Schenker war in Plauderlaune und verriet, dass die Band an einem "historischen" Album arbeiteten - mit einem berühmten Produzenten, dessen Namen er aber noch nicht verraten wollte.</p><p>
	<small><small>Foto: By <a href="//commons.wikimedia.org/w/index.php?title=User:Anitsch&amp;action=edit&amp;redlink=1" class="new" title="User:Anitsch (page does not exist)">Alfred Nitsch</a> - <span class="int-own-work" lang="en">Own work</span>, <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/at/deed.en" title="Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 at">CC BY-SA 3.0 at</a>, </small></small><a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34902450"><small><small>Link</small></small></a></p>

    Auch Scorpions-Gitarrist Rudolf Schenker war in Plauderlaune und verriet, dass die Band an einem "historischen" Album arbeiteten - mit einem berühmten Produzenten, dessen Namen er aber noch nicht verraten wollte.

    Foto: By Alfred Nitsch - Own work, CC BY-SA 3.0 at, Link

Wir spielen mit euch den Classic Rock Double Shot - und schon haben gleich ZWEI Kult-Bands frohe Kunde für ihre Fans! Sowohl von Deep Purple als auch von den Scorpions dürfen wir in nicht allzu ferner Zukunft Neues erwarten. Rudolf Schenker kündigt Großes an: die erste Studioplatte mit Ex-Motörhead-Drummer Mikkey Dee. Dies sei "historisch". Über Mikkey Dee fand der Scorpions-Gitarrist in einem Interview nur lobende Worte: "Er ist sehr kreativ, mit ihm haben wir die Chance, ein besonderes und frisches Album zu machen". Ein bekannter Produzent sei bereits verpflichtet, den Namen könne er aber nicht verraten.

Auch Deep Purple laufen sich langsam aber sicher warm: Gitarrist Steve Morse kündigte am Rande der US-Musikmesse NAMM Show in einem Interview das 21. Studioalbum der Hardrock-Urgesteine an. Noch in diesem Jahr beginnen die Arbeiten, so Morse. Zudem werde es weitere Deep Purple-Liveshows geben: "Aber sagt ihnen nicht, dass ich es verraten habe!". Wir sind auf jeden Fall froh, dass sie ihren langen Abschied noch ein bisschen ausdehnen!

Parallel plant Morse eine weitere Platte mit der Prog-Supergroup Flying Colors, bei der er ebenfalls Gitarre spielt. Das letzte reguläre Studioalbum von Deep Purple erschien 2017 (InFinite), die Scorpions veröffentlichten 2015 Return To Forever. Nähere Details zu den kommenden Platten sind noch nicht bekannt.

Hier seht ihr das Interview mit Steve Morse: