06.05.2019 | Music News Rammstein: Erste Fotos von der neuen Bühnenshow

Bombast-Alarm: Till Lindemann und Co. haben Bühnenkonstruktion und Lightshow für die anstehende Europa-Stadiontour von Rammstein getestet.

Der Countdown läuft bis zur mit Spannung erwarteten (und rasant ausverkauften) Stadiontour von Rammstein. Auf der Facebookseite einer Fancommunity tauchten am Wochenende Fotos von Rammsteins neuer Bühne auf. Und die Bilder legen nahe, dass die NDH-Größen zum Auftakt ihrer Europatour am 27. Mai auf Schalke (Gelsenkirchen) richtig zulangen.

Auf dem Gelände einer Veranstaltungsfirma namens Black Box Music im Norden Berlins ragt eine riesige, industriell anmutende Konstruktion in den Himmel. Die dazugehörige Lightshow soll den Augenzeugen zufolge kilometerweit zu sehen gewesen sein. Die Fotos wurden bereits vor einigen Tagen aufgenommen. Da darf man gespannt sein, was Till Lindemann und Co. da auf die Beine stellen werden.

Zuletzt veröffentlichten die Berliner ihre neue Single "Radio", die es mit Rang vier in den Charts nicht soweit brachte wie die erste Auskopplung aus dem kommenden Longplayer: Das kontrovers diskutierte "Deutschland" stieg auf Eins ein. Das selbstbetitelte Album Rammsteins erscheint am 17. Mai.