05.06.2019 | Music News Ronnie James Dio: Dreharbeiten für eine Doku haben begonnen

Die Umsetzung eines Dokumentarfilms über Ronnie James Dio startete vergangene Woche. Eine Premiere wird für das nächste Jahr angepeilt.

  • Eine Doku über einen der größten Metal-Sänger aller Zeiten ist in der Mache: Ronnie James Dio.

    Eine Doku über einen der größten Metal-Sänger aller Zeiten ist in der Mache: Ronnie James Dio.

    Foto: laut.de
  • Wie seine Witwe und langjährige Managerin Wendy bekannt gab, beschäftigt sich der Film mit der kompletten Karriere von Dio. Angefangen bei Elf...

    Wie seine Witwe und langjährige Managerin Wendy bekannt gab, beschäftigt sich der Film mit der kompletten Karriere von Dio. Angefangen bei Elf...

    Foto: Gene Kirkland / Warner Music Group
  • ... über Rainbow bis zu Black Sabbath. Dieser Mann hat den Metal zweifellos mitgeprägt.
	Foto: Helge Øverås - Eigenes Werk, CC BY 3.0, Link

    ... über Rainbow bis zu Black Sabbath. Dieser Mann hat den Metal zweifellos mitgeprägt.

    Foto: Helge Øverås - Eigenes Werk, CC BY 3.0, Link

  • Nicht wenige sagen - und das völlig zurecht - dass Ronnie James Dio der beste Metal-Sänger der Welt war.

    Nicht wenige sagen - und das völlig zurecht - dass Ronnie James Dio der beste Metal-Sänger der Welt war.

    Foto: Warner Music Group
  • Der Film soll im kommenden Jahr erscheinen - da gibt es sicher einiges zu erzählen!

    Der Film soll im kommenden Jahr erscheinen - da gibt es sicher einiges zu erzählen!

    Foto: laut.de

Dokus über Rockstars sind am Boomen! Nachdem ein Film über Bob Dylan bereits in den Startlöchern steht, hat die Frau und langjährige Managerin der Metal-Legende, Wendy Dio, bekannt gegeben, dass sich ein kommender Dokumentarfilm auf Dios gesamte Musiker-Karriere konzentriert. Von seinen frühen Tagen bei Elf bis zu seinem Abschlussprojekt Heaven & Hell.

In einem neuen Interview mit The Metal Voice sagte Wendy, die Dreharbeiten seien letzte Woche gestartet, mit Interviews mit Mitgliedern von Dios Crew und Geezer Butler, mit dem Dio bei Black Sabbath und Heaven & Hell zusammen gespielt hat.

Weiterhin sollen auch noch "andere Leute, die Ronnie nahestanden und die mit Ronnie gespielt haben, zu Wort kommen. Ich habe so viel Filmmaterial. Dinge, die die Leute noch nie gesehen haben. Ich habe ein paar Super-8-Sachen. Ich fand eine ganze Kiste voller Zeug aus seiner Kindheit, Sachen aus der Zeit mit Rainbow. Ich lasse das jetzt digitalisieren", so Wendy. 

Premiere soll die Doku noch nächstes Jahr feiern, wenn es nach Dios Witwe geht.