02.01.2020 | Music News Steven Tyler von Aerosmith: 2020 wird "hot as F*CK!"

Einen Großteil des Jahres 2019 haben Aerosmith mit ihrer Residency in Las Vegas verbracht - und auch für das neue Jahr haben die Hard Rocker große Pläne.

  • Laut Aerosmith-Frontmann Steven Tyler wird 2020 ein ganz heißes Jahr.

    Laut Aerosmith-Frontmann Steven Tyler wird 2020 ein ganz heißes Jahr.

    Foto: Sony Music
  • Zum einen geht ihre imposante Las Vegas Residency in die Verlängerung...

    Zum einen geht ihre imposante Las Vegas Residency in die Verlängerung...

    Foto: Sony Music
  • ... zum anderen kommen die Hard Rocker auch auf Europa-Tour.

    ... zum anderen kommen die Hard Rocker auch auf Europa-Tour.

    Foto: Sony Music
  • Darüber hinaus feiern Aerosmith 2020 ihr 50-jähriges Bestehen!

    Darüber hinaus feiern Aerosmith 2020 ihr 50-jähriges Bestehen!

    Foto: Ross Halfin / Sony Music
  • Ob die Herren uns dafür womöglich sogar ein neues Album liefern?

    Ob die Herren uns dafür womöglich sogar ein neues Album liefern?

    Foto: Sony Music

Aerosmith haben offensichtlich wieder kräftig Blut geleckt! Zwar haben sie ihre "Aero-Vederci Baby!"-Tour nie als Abschiedstour bezeichnet, doch dass die Hard Rocker noch einmal so viel Spielfreude und Bock auf mehr entwickeln, hätte man sich nicht besser wünschen können.

Auch für das Jahr 2020 haben die Herren Großes geplant. In einem Statement zum Jahreswechsel schrieb Frontmann Steven Tyler: "Vegas... danke für ein großartiges Jahr! Wenn du denkst, 2019 war heiß, dann warte mal das neue Jahr ab... es wird hot as F*CK!"

17 Shows haben Aerosmith bei ihrer Las Vegas-Residency allein zwischen September und Dezember gespielt - 15 neue Konzerte wurden bereits angekündigt. Außerdem kommen die Hard Rock-Giganten im Sommer auf Europa-Tour. Am 27. Juli rocken sie den Hockeypark in Mönchengladbach.

Hinzu kommt, dass die 1970 gegründete Band bald ihr 50-jähriges Bestehen feiert. Gitarrist Joe Perry hatte in einem Interview bereits mal angedeutet, dass man sich neue Songs durchaus vorstellen könnte.