02.07.2020 | Music News Das Rock News-Update am 02.07.2020

Zahlreiche Rockstars betreten für Rock For Relief die Online-Bühne, The Hollywood Vampires haben neue Tourtermine und zwei Altbekannte geben ein Comeback. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: ROCK FOR RELIEFTHE HOLLYWOOD VAMPIRESFOO FIGHTERSRINGO STARRBEAVIS & BUTT-HEADMIKE SHINODAU2

Rock for Relief: Zahlreiche Stars auf der Online-Bühne

Foto: earMusic

Alice CooperCorey Taylor, Don Felder, Gavin Rossdale, Myles Kennedy und viele weitere Rockgrößen teilen sich dieses Wochenende die virtuelle Bühne mit einem gemeinsamen Konzert-Stream.

Unter dem Motto „Rock for Relief“ werden dabei am Samstag, den 04.07. ab 2 Uhr unserer Zeit Spenden für Feeding America gesammelt – eine Non-Profit-Organisation, die sich gegen Nahrungsknappheit in den USA einsetzt und aufgrund der anhaltenden Corona-Krise Alarm schlägt: Einer von sechs US-Bürgern könnte bis zum Ende des Jahres wegen den Auswirkungen der Krise an Hunger leiden – so Vertreter von Feeding America.

Hier könnt ihr das Konzert sehen!

Die Corona-Lage macht auch vor Vampiren nicht Halt – das Verbot von Großveranstaltungen in der Rock-Republik traf auch die Tour der Hollywood Vampires in diesem Sommer.

Doch nun hat die Supergroup um Alice Cooper, Joe Perry und Johnny Depp gute Nachrichten: Im Sommer 2021 wird die Europa-Tour nachgeholt und als Support-Act kommen keine Geringeren als Killing Joke mit.

Am 25. August performt die Truppe auch live bei uns in der Rock City Hamburg

Foo Fighters: Britische Sanitäter covern „Times Like These“

„It's times like these you learn to love again“ - mit ihrem 2002er-Hit haben die Foo Fighters auf jeden Fall einen der Durchhalte-Songs für dieses schwere Jahr geliefert.

Das sehen auch die Rettungssanitäter der britischen North West Ambulance so und haben die Nummer von Dave Grohl und Co. gecovert – Gänsehaut garantiert!

Damit will die Mannschaft Spenden sammeln, die Organisationen im Kampf gegen Corona unterstützen sollen, aber auch neue medizinische Arbeitsgeräte anschaffen.

Ringo Starr feiert nächste Woche seinen 80. Geburtstag – und wie es sich für den Beatles-Drummer gehört, will er dabei etwas für den guten Zweck tun.

In der Nacht vom 7. auf den 8. Juli veranstaltet Starr eine virtuelle Wohltätigkeits-Party mit dem Titel „Ringos Big Birthday Show“. Unter anderem werden dort Musikgrößen wie Paul McCartney und Sheryl Crow live von Zuhause auftreten.

Während des Events werden auch Spenden gesammelt, die vier Wohltätigkeitsorganisationen zugutekommen – unter anderem der Black Lives Matter Bewegung und WaterAid, einer internationalen Gesellschaft, die sich weltweit für die Versorgung mit sauberem Trinkwasser einsetzt.

„Beavis & Butt-Head“: Kult-Cartoon feiert Comeback

Foto: MTV

Nachos, Blödsinn und Heavy Metal-Videos! Die beiden Zeichentrick-Rocker Beavis & Butt-Head wurden in den Neunzigern zum absoluten Kult.

Nun hat der Sender Comedy Central bekannt gegeben, dass die beiden ein Comeback feiern! Dafür konnte man Erfinder Mike Judge gewinnen, der die beiden Metalheads für zwei Staffeln wieder zum Leben erweckt.

„Es sieht so aus, als sei es wieder an der Zeit blöd zu werden“, meint Judge dazu. Wann die Serie wieder starten soll, ist noch nicht bekannt.

Mike Shinoda: Neues Soloalbum erscheint nächste Woche

Solo-Album Nummer zwei ist fertig! Mike Shinoda hat jetzt seine neue Platte Dropped Frames, Vol. 1 angekündigt, die bereits nächste Woche, am Freitag, den 10. Juli erscheint.

Das Besondere daran: Es ist gemeinsam mit Fans über Social-Media-Streams entstanden. Während der Zeit in Quarantäne hat der Linkin Park-Kopf viel Zeit in den sozialen Netzwerken verbracht, wo er gemeinsam mit seinen Fans diese zwölf neuen Tracks produziert hat.

Foto: Warner Music Group
Foto: Brantley Gutierrez

Gehen U2 nächstes Jahr auf große Jubiläumstournee zu Ehren ihres Erfolgsalbums Achtung Baby?

Gitarrist The Edge hat den Fans nun Hoffnung darauf gemacht und verraten, dass vielleicht etwas geplant wäre.

„Es gibt diesbezüglich verschiedene Ideen, aber ich glaube nicht unbedingt, dass es genau zum Jubiläum sein muss. Es ist einer der sehr wichtigen Alben in unserer Karriere. Wir wollen es schon feiern, aber wir werden sehen. Ich bin mir noch nicht sicher“, erklärte er dem Rolling Stone.

Achtung Baby ist das siebte Studioalbum von U2 und wurde 1991 veröffentlicht.