03.11.2020 | Music News Das Rock News-Update am 03.11.2020

AC/DC nehmen uns mit hinter die Kulissen ihres Videodrehs, Metallica geben Updates aus dem Studio und Iron Maiden veröffentlichen die erste Single aus ihrem neuen Live-Album. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: AC/DCMETALLICAIRON MAIDENMICK JAGGERCOVERDALE/PAGEWEIHNACHTEN

AC/DC: Making Of-Video von "Shot in the Dark"

In einem neuen Video haben uns AC/DC mit hinter die Kulissen des Videodrehs ihrer neuen Single "Shot in the Dark" genommen. Neben den Dreharbeiten der Hard Rock-Giganten, erzählen uns Gitarrist Angus Young und Frontmann Brian Johnson auch, was sie dazu getrieben hat, sich für ein weiteres Album zusammenzutun.

"Es war einfach immer da", so Johnson. "Wir waren wieder bereit für einen Rock'n'Roll-Kampf." Die komplette Kurz-Doku ist auf YouTube zu sehen. Am 13. November erscheint das Ergebnis auch in den Plattenregalen - zuvor haben AC/DC allerdings noch eine zweite Vorab-Single angekündigt: "Demon Fire". Wir sind gespannt und freuen uns!

Foto: Josh Cheuce / Sony Music
Foto: Universal Music Group

Metallica haben uns jetzt ein Update zu ihrem bevorstehenden neuen Album gegeben und wie es aussieht, kommen die Thrash Metaler sehr gut voran.

Wie Kirk Hammett dem britischen Metal Hammer berichtet, habe er "tonnenweise Material" mit eingebracht, "weil ich überkompensiert habe". Wir erinnern uns: Bei den Aufnahmen zu Hardwired... to Self-Destruct verlor der Gitarrist sein Smartphone mit all seinen Ideen.

Auch Bassist Rob Trujillo freut sich über mehr Zusammenarbeit beim Songwriting. "Ich liebe es, dass wir in dieser Lage sind, zusammen kreativ zu sein und finde es sehr aufregend, wo uns diese Reise hinführt". Wann wir uns auf etwas Neues freuen dürfen, haben uns Metallica aber noch nicht verraten.

Iron Maiden: Erste Vorab-Single zum neuen Live-Album

Iron Maiden haben jetzt einen Live-Mitschnitt ihres Songs „Sign of the Cross“ veröffentlicht. Damit geben sie ihren Fans einen Vorgeschmack auf ihr anstehendes neues Doppel-Live-Album Nights Of The Dead – Legacy Of The Beast, Live in Mexico City.

Aufgenommen wurde die Platte während ihrer drei ausverkauften Arena-Shows letztes Jahr in Mexiko. Der Song kann ab sofort online angehört werden – das ganze Album von Iron Maiden erscheint dann am 20. November. Hier könnt ihr euch ein Exemplar vorbestellen!

Foto: Warner Music Group
Foto: Carlos Muller

"Hochmut kommt vor dem Fall" - mit diesen Worten warnt Mick Jagger in seinem neuen Song "Pride Before A Fall" US-Präsident Donald Trump.

Der Rolling Stones-Frontmann hat jetzt einen kurzen Videoclip veröffentlicht, in dem er knapp eine Minute des Tracks anspielt.

Im Song kritisiert Mick Jagger vor allem die Medienpräsenz des Präsidenten. Wann der komplette Song veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt - der Anlass dürfte aber klar sein: Heute Nacht finden in den USA die Präsidentschaftswahlen statt.

Whitesnake-Frontmann David Coverdale und Led Zeppelin-Gitarrist Jimmy Page planen eine Neuauflage ihrer gemeinsamen Bluesrock-Band Coverdale/Page.

In drei Jahren feiert ihr erstes und einziges Album 30-jähriges Jubiläum. Nun hoffe Coverdale, diese Platte mit Page zum runden Geburtstag neu herauszubringen.

Dabei hätten die Musiker bereits über eine Neuauflage gesprochen, auf die sie einige Überraschungen packen würden, so David Coverdale.

Foto: C. Ash Newell / Warner Music Group
Foto: PGM

Die Rockwelt bringt sich nun allmählich in Weihnachtsstimmung. Demnach haben sich jetzt unter anderem die Nu-Metaller von P.O.D. und die Southern-Rocker von Black Stone Cherry zusammengeschlossen, um ein gemeinsames Weihnachts-Album rauszubringen. Die EP wird den Titel Christmas Rocks tragen und erscheint am 27. November.

Außerdem hat die ehemalige Nightwish-Sängerin Tarja Turunen mit "Together" die erste Vorabsingle ihres kommenden Live-Albums Christmas Together veröffentlicht - die Scheibe selbst erscheint schon diesen Freitag.