06.11.2020 | Music News Das Rock News-Update am 06.11.2020

Uriah Heep trauert um Ken Hensley, Thunder haben ein neues Album am Start und Liam Gallagher hat eine Überraschung für uns. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: KEN HENSLEYTHUNDERLIAM GALLAGHERBLUE ÖYSTER CULT

Ken Hensley: Trauer um die Keyboard-Legende

Die Rockwelt trauert um Ken Hensley! Der langjährige Uriah Heep-Keyboarder und Sänger ist am Mittwoch im Alter von 75 Jahren verstorben - das teilte sein Bruder Trevor Hensley in einem Statement mit.

Er sei in seiner spanischen Wahlheimat und im Beisein seiner Frau friedlich eingeschlafen - eine genaue Todesursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Foto: Paul Hasselblatt - Own work, CC BY-SA 4.0Link

Zahlreiche Rock-Größen bekundeten in den sozialen Medien ihre Trauer, darunter King Diamond, KISS-Frontmann Paul Stanley und auch sein alter Bandkollege Mick Box:

"Wir mögen nicht immer beste Freunde gewesen sein, aber wir hatten wundervolle Zeiten miteinander, an die ich mich immer erinnern werde. Ken schrieb unglaubliche Songs und hinterlässt ein musikalisches Erbe, das für immer in den Herzen der Menschen bleiben wird. Mein Beileid geht an seine Familie und seine Frau Monica - möge er in Frieden ruhen."

Dem können wir uns nur anschließen – Rock in Peace, Ken Hensley!

Das könnte euch auch interessieren:

Thunder: Neues Album steht in den Startlöchern

Foto: Jason Joyce / earMusic

Nach der exklusiven ROCK ANTENNE Hamburg Radiopremiere gestern, haben Thunder nun Nägel mit Köpfen gemacht und ein brandneues Album angekündigt!

Am 12. März 2021 veröffentlichen die Hard Rocker ihre 13. Studioplatte, die den Titel All The Right Noises tragen wird.

Insgesamt elf neue Songs werden darauf zu hören sein, dabei auch ihre Single "Last One Out, Turn Off The Lights". Das neue Album von Thunder beschäftigt sich dabei mit Themen wie Depression, mentaler Gesundheit und Diversität.

Liam Gallagher: Große Neuigkeiten am Montag

Liam Gallagher hat eine Überraschung angekündigt! Via Twitter hat der ehemalige Oasis-Sänger verraten, dass uns am Montag Großes erwarten wird - um was es sich dabei genau handelt, hat der Musiker allerdings nicht verraten.

Fans vermuten, dass Liam Gallagher neue Musik veröffentlichen könnte, da er schon zuvor neues Material angekündigt hatte. Nur wenige glauben ernsthaft an eine Reunion seiner alten Band.

Mit Why Me? Why Not hat Liam Gallagher letztes Jahr sein zweites Solo-Album veröffentlicht.

Foto: Warner Music Group
Foto: Chuff Media

Erst vor einem Monat haben Blue Öyster Cult ihr brandneues Album The Symbol Remains veröffentlicht - jetzt hat die Band ihre nächste Veröffentlichung angekündigt: Eine Live-Scheibe mit dem Titel Live at Rock of Ages Festival 2016.

Wie der Titel bereits verrät, stammen die Aufnahmen vom Rock of Ages Festival im baden-württembergischen Seebronn vor 4 Jahren. Das neue Live-Album von Blue Öyster Cult erscheint am 4. Dezember, unter anderem auf CD, DVD und Blu-Ray.