10.09.2020 | Music News Das Rock News-Update am 10.09.2020

Die Stray Cats veröffentlichen ein Live-Album zum 40. Jubiläum, ein Online-Event ehrt den verstorbenen Neil Peart, Brian Johnson und Dave Grohl bekommen eine eigene Dokumentation und Pink Floyd bekommen eine eigene Puzzle-Reihe. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: STRAY CATSNEIL PEART - BRIAN JOHNSON & DAVE GROHLPINK FLOYD

Stray Cats: Live-Album zum 40. Jubiläum erscheint morgen

Letztes Jahr haben die Stray Cats ihr 40. Bandjubiläum gefeiert – inklusive Geburtstags-Album und -Tour. 

Wer die Feierlichkeiten selbst verpasst hat, kann sie jetzt zumindest in den eigenen vier Wänden nacherleben – denn schon morgen am 11. September veröffentlichen die Stray Cats ein brandneues Live-Album!

Rocked this town: From LA to London heißt die Scheibe, die die Rockabillies letztes Jahr auf ihrer Jubiläums Tour aufgenommen haben. Hier könnt ihr das Album z.B. auf Amazon bestellen.

Foto: Amazon

Neil Peart: Online-Konzert zu Ehren der verstorbenen Rush-Schlagzeuglegende

Das Who-Is-Who der Schlagzeugwelt versammelt sich dieses Wochenende zu einem besonderen Online-Konzert, um einem der ganz Großen zu gedenken.

Zu Ehren des im Januar an Krebs verstorbenen Rush-Schlagzeugers Neil Peart werden an seinem Geburtstag am 12.09. unter anderem Rick Allen von Def Leppard, Stewart Copeland von the Police und Red Hot Chilli Peppers-Drummer Chad Smith auf der digitalen Bühne performen.

Los geht das Neal Peart Tribute-Konzert in der Nacht auf Sonntag um 2 Uhr deutscher Zeit, rund 11 Euro kosten die Tickets (hier könnt ihr sie kaufen) und ein Teil der Einnahmen wird einem Krebsforschungszentrum in den USA zugute kommen. 

"Brian Johnson trifft Dave Grohl": Neue Reportage der beiden Rock-Legenden

Brian Johnson trifft Dave Grohl“: Unter diesem Titel erscheint schon bald eine brandneue Reportage, die sich darum dreht, wie der AC/DC- und der Foo Fighters Frontmann sich unter anderem über ihre Liebe zur Musik und dem Leben auf Tour unterhalten.

Gefilmt wurde das Ganze im privaten Studio des Foo Fighters Sängers. Am 17. September läuft die Reportage bei Sky UK an, ab Ende des Monats soll sie dann auch bei uns verfügbar sein.

Er und Dave Grohl hätten von Anfang an viel Gesprächsstoff gehabt, so Brian Johnson – und man hätte gemeinsam in Erinnerung an die frühen Tage ihrer Karrieren geschwelgt. Wir sind gespannt!

Foto: Jochen Melchior / C. Tyler Crothers | Sony
Foto: Zee Productions

Nachdem in den letzten Monaten schon Alben-Cover von Bands wie AC/DC und The Clash als Puzzle auf den Markt gebracht wurden, bekommen wir jetzt die nächsten Rock-Giganten fürs Spielzeugregal.

Denn Pink Floyd werden nun mit gleich sechs neuen Puzzles geehrt! Am 6. November erscheinen unter anderem die ikonischen Alben-Cover von Wish You Were Here, Animals und Pulse als 500-teilige Sets.

Weltweit ist jedes der Motive dabei nur auf 1000 Stück limitiert. Die Pink Floyd-Puzzles sowie alle weiteren Ausgaben des Herstellers Zee Productions findet ihr hier.