13.11.2020 | Music News Das Rock News-Update am 13.11.2020

Wolfgang Van Halen veröffentlicht seinen ersten Solo-Song, U.D.O. betreten die Online-Bühne und System of a Down freuen sich über einen Spendenerfolg. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: VAN HALENU.D.O. - SYSTEM OF A DOWNSHE ROCKS AWARDSTOTOMACHINE GUN KELLY

Van Halen: Eddies Sohn Wolfgang veröffentlicht seinen ersten Song

Als Tribut an seinen kürzlich verstorbenen Vater Eddie, veröffentlicht Wolfgang Van Halen jetzt seinen ersten Solo-Song überhaupt!

Schon kommenden Montag erscheint die Nummer unter dem Titel "Distance" - laut Wolfgang handle es sich dabei um einen zu tiefst persönlichen Song, der sich mit dem Schmerz beschäftige, seinen Vater verloren zu haben.

"Distance" dient gleichzeitig als erste Vorabsingle für Wolfgang Van Halens anstehendes Debüt-Soloalbum, für das bisher allerdings noch kein Veröffentlichungsdatum feststeht.

U.D.O. wollen helfen – und zwar den Musikern und Technikern im Umkreis der Band, die wegen der aktuellen Konzertlage besonders finanzielle Verluste hinnehmen mussten.

Zu diesem Zweck haben die deutschen Metal-Veteranen jetzt ein Livestream-Konzert angekündigt!

Am 28. November um 20:30 Uhr betritt die Gruppe um Frontmann Udo Dirkschneider die Online-Bühne - Sämtliche Erlöse des Konzert-Streams geben U.D.O. anschließend an ihre Crew weiter, Tickets sind ab sofort hier erhältlich.

System of a Down: 600.000 Dollar für den guten Zweck

Es war eine willkommene Überraschung für die Rockwelt, als System of a Down vor genau einer Woche neue Musik veröffentlicht haben!

Zwei brandneue Songs, deren Einnahmen komplett den Opfern des aktuellen Bergkarabachkonflikts zwischen Armenien und Aserbaidschan zugutekommen sollen.

Zusammen mit spenden der Fans und einem angehängten Merchandise-Verkauf sei man so inzwischen auf über 600.000 Dollar gekommen - so System of a Down jetzt via Social Media.

Foto: Armen Keleshian
Foto: Robert Sebree

Um die herausragendsten Frauen der Musikindustrie zu ehren, finden kommenden Januar die neunten jährlichen She Rocks Awards statt.

Neun weibliche Pionierinnen der Musikwelt werden ausgezeichnet - darunter Cherie Currie, Mitgründerin der rein weiblichen Gruppe The Runaways - und Amy Lee, Frontfrau von Evanescence.

In der Nacht vom 22. Auf den 23. Januar finden die She Rocks Awards diesmal Online statt - im Netz kann das Event kostenlos verfolgt werden.

Das könnte euch auch interessieren:

Toto: Steve Lukather und Joseph Williams auf Solopfaden

Gleich zwei Mitglieder der Classic Rock Giganten Toto haben jetzt simultan die Veröffentlichung neuer Solo-Alben verkündet!

Gründungs-Gitarrist Steve Lukather bringt seine Solo-Scheibe I Found the Sun again auf den Markt und Sänger Joseph Williams seine Platte Denizen Tenant - beide am 26. Februar!

Beide Toto-Musiker haben dabei außerdem in großen Teilen am neuen Album des jeweils anderen mitgearbeitet.

Foto: ROCK ANTENNE Hamburg | Jamie McIsaac

Machine Gun Kelly: Neue Songs schon in der Mache

Foto: Maz Makhani / Universal Music Group

Erst Ende September hat Machine Gun Kelly sein allererstes Punk-Album veröffentlicht - und dabei hatte Blink-182-Schlagzeuger Travis Barker beim Song-Writing und besonders beim Produzieren, die Finger mit im Spiel.

Jetzt hat das Duo angekündigt, dass sie wieder gemeinsam an brandneuem Material arbeiten!

Um insgesamt drei Songs soll es sich dabei handeln - wann genau Kelly und Barker die neue Musik allerdings veröffentlichen möchten, ist noch unklar.