14.05.2020 | Music News Das Rock News-Update am 14.05.2020

Die neuen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung verbieten Großveranstaltungen bis einschließlich 31. August. Aktuelle Meldungen zu Festivals und Konzerten findet ihr hier.

Die Rock News des Tages:

Die Rockwelt sorgt sich um Ian Anderson, Melissa Etheridge trauert um ihren Sohn, Klaus Meine räumt mit Gerüchten um "Wind of Change" auf, eine Gitarre von Kurt Cobain wird versteigert, Steel Panther wollen die Welt retten und Rock im Park/Rock am Ring haben Neuigkeiten für Festivalfans. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Meldung: Ian Anderson - Melissa Etheridge - Scorpions - Kurt Cobain - Steel PantherRock im Park/Rock am Ring

Ian Anderson: Jethro Tull-Legende leidet an unheilbarer Lungenkrankheit

Die Rockwelt sorgt sich um Ian Anderson! Wie der Jethro Tull-Frontmann nun bekannt gegeben hat, leide er bereits seit Jahren an der sogenannten „chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung“ – einer nicht heilbaren Verengung der Atemwege. 

Dabei kämpfe Anderson in manchen Zeiten gegen eine schwere Bronchitis an, die es ihm dann über Wochen schwer mache, überhaupt auf die Bühne zu gehen.

Doch Anderson hat auch eine gute NachrichtDerzeit ginge es ihm soweit ganz gut und die Krankheit sei noch nicht an dem Punkt angelangt, an dem sie sein alltägliches Leben beeinflusse. Sein persönliches Motto erhält ihn dabei trotz der Diagnose aufrecht: Immer weitermachen. 

Foto: Universal Music

Schockierende Nachricht von Melissa EtheridgeIhr Sohn Beckett Cypher ist gestern im Alter von nur 21 Jahren gestorben – er war eines von zwei gemeinsamen Kindern von Etheridge und ihrer ehemaligen Partnerin Julie Cypher.

Jetzt gehöre sie zu den Hunderttausenden Familien, die geliebte Angehörige an eine Opiatabhängigkeit verloren hätten – so die Musikerin via Social Media. Ihr Sohn hätte lange gegen seine Sucht angekämpft, wäre ihr nun aber endgültig unterlegen.

Ihr Herz sei gebrochen, schrieb Melissa in ihrem Statement, doch sie sei dankbar für die Unterstützung, die sie jetzt erfahre. Schon bald werde sie wieder singen, denn das habe sie immer schon geheilt.

Wir wünschen Melissa und ihrer Familie alles Gute in dieser schweren Zeit!

Stammt "Wind of Change" eigentlich aus der Feder der CIA? Dieses bizarre Gerücht, wonach die berühmte Scorpions-Hymne vom US-amerikanischen Geheimdienst als Propaganda für den Kalten Krieg geschrieben worden war, hat kürzlich seine Runden in der Rock-Welt gemacht. 

Jetzt hat sich Scorpions-Frontmann Klaus Meine dazu zu Wort gemeldet und klargestellt: Alles Blödsinn! Es sei eine faszinierende und unterhaltsame Idee, aber letzten Endes komplett erfunden, so der Scorpions-Frontmann. 

Meine und seine Bandkollegen selbst haben seit jeher daran festgehalten, dass "Wind Of Change" 1989 nach ihrem Auftritt beim Moscow Music Peace Festival entstanden war, nachdem sie die Bühne mit anderen Hardrock-Größen wie Bon Jovi oder Mötley Crüe geteilt hatten.

Foto: Foto: Steve Jennings/Sony Music
Foto: Julien's Auctions

Da geht jedem (zugegebermaßen eher gut betuchten) Nirvana-Fan das Herz auf: Kurt Cobains vielleicht berühmteste Gitarre wird versteigert. Es handelt sich dabei um die Elektroakustische Gitarre des Herstellers Martin, die der Nirvana-Frontmann während ihres legendären Unplugged Konzerts 1993 gespielt hat.

Am 19. und 20 Juni kommt das Instrument in Los Angeles beim Auktionshaus Julien's Auctions unter den Hammer. Original Kurt Cobain Sammlerstücke bringen eine ganze Menge Geld – erst letztes Jahr war beispielsweise die olivgrüne Strickjacke, die der Frontmann bei ebenjener Unplugged Session trug, für 334 000 Dollar versteigert worden. Diesmal werden Nirvana-Fans jedoch nochmal deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen: Der geschätzte Endpreis liegt bei mindestens einer Million US-Dollar. 

Steel Panther haben eine Mission - und was für eine: Sie wollen die Welt retten! Und zwar natürlich mit einer ordentlichen Portion Rock'n'Roll - denn so lautet das Motto eines Konzerts, das die Band schon bald Live ins Netz streamen will.

Michael Starr und Co. versprechen uns eine standesgemäße Steel Panther-Show mit allen vier Bandmitgliedern auf einer Bühne (natürlich inklusive Sicherheitsabstand), voll ausproduziert mit Licht und Ton und mithilfe von mehreren Kameras gefilmt.

Am 7. Juni um 23 Uhr deutscher Zeit geht’s los, 15 Dollar "Eintritt" kostet ein Ticket, die Einnahmen sollen an wohltätige Organisationen gespendet werden, darunter ein lokales Tierheim und ein Spezial-Fond, der von der Corona-Krise betroffenes Tour-Personal unterstützt. Außerdem betonen Steel Panther deutlich, dass es 100% legal ist, dieses Konzert nackt zu besuchen. 

Die Welt zu retten, hat garantiert noch nie so viel Spaß gemacht - hier könnt ihr euch euer Ticket und passendes Merch sichern!

Mehr von Steel Panther auf ROCK ANTENNE Hamburg:

Rock im Park/Rock am Ring: Tickets können ab sofort auf 2021 übertragen werden

In etwas mehr als drei Wochen hätten wir gemeinsam bei Rock im Park/Rock am Ring Festival-Feeling genossen - aus Gründen wird das aber erst mal nichts. Aber jetzt gibt es gute Nachrichten für alle Festivalgänger: Der neue Termin steht fest! 

Von 11. bis 13. Juni 2021 werden wir in Nürnberg bzw. auf dem Nürburgring abrocken und das für dieses Jahr geplante Jubiläum (25 Jahre Rock im Park/35 Jahre Rock am Ring) ordentlich nachfeiern. 

Ab sofort können auch bereits gekaufte Tickets auf das Zwillingsfestival im nächsten Jahr übertragen werden. Der Umtausch erfolgt über eine Onlineplattform und lässt sich unkompliziert in wenigen Schritten erledigen. Alle Informationen findet ihr hier für Rock im Park und hier für Rock am Ring. Als Dankeschön erhalten die Nutzer des aktuellen Angebots u.A. ein Ring- bzw. Parkrocker-Treuepaket, u.a. mit einem exklusiven Jubiläums-Basecap.

Außerdem sollen baldmöglichst auch weitere Optionen für Ticketkäufer folgen, die sich noch nicht zu einer Teilnahme 2021 entschlossen haben. Auch erste Informationen zum Line-Up 2021 wollen die Veranstalter bald bekanntgeben und bedanken sich bei allen Festivalfans ausdrücklich für ihre Geduld, Unterstützung und ihr Verständnis.