16.07.2020 | Music News Das Rock News-Update am 16.07.2020

Lemmy bekommt eine Ausstellung in Berlin, AC/DC veröffentlichen ein neues Live-Video, Queen-Drummer Roger Taylor veröffentlicht ein neues animiertes Video, Metallicas neues Boxset kommt am 28.08. und Billie Joe Armstrong verkauft seine Millionen-Villa. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: LEMMY KILMISTER - AC/DC ROGER TAYLORMETALLICA BILLIE JOE ARMSTRONG

Lemmy Kilmister: Kunstausstellung im Dezember in Berlin

Foto: John K Visuals

Ende Dezember findet in Berlin eine Ausstellung zu Ehren des verstorbenen Motörhead-Frontmanns Lemmy Kilmister statt. 

Von 24. bis 29. Dezember zeigt der niederländische Künstler und bekennende Motörhead-Fan John Klinkenberg in der Berliner "Franken-Bar" seine Werke. 2012 und 2014 traf Klinkenberg Lemmy sogar backstage bei Konzerten in den Niederlanden, um unserem Rock-Gott seine Portraits zu zeigen und diese signieren zu lassen. 

Zu Lemmys fünften Todestag möchte Klinkenberg nun seine Werke und Erinnerungen mit anderen Motörhead-Fans teilen und dem legendären Motörhead-Mann auf diese Weise Tribut zollen.

Es geht Schlag auf Schlag bei den australischen Hard Rock Ikonen von AC/DC - wir feiern ja das 40. Jubiläum von Back in Black und erst gestern ist die Videoreihe "The Story of Back in Black" gestartet.

Heute legen Angus Young und Co. gleich mit dem nächsten filmischen Highlight nach. Dieses Mal handelt es sich um ein Live-Video, genauer gesagt um eine Aufnahme des Songs "What do you do for Money Honey" beim Konzert von AC/DC in Tokio im Jahr 1981. 

Viel Spaß mit dem neuen AC/DC Video! 

Queen-Drummer Roger Taylor hat ein animiertes Video zu seiner neuen Single „Isolation“ veröffentlicht. 

Der Song „Isolation“ beschäftigt sich mit der neuen Art zu Leben während der Corona-Zeit - einer Art Routine in der Isolation. Der Song sei eine direkte Spiegelung seiner Gefühle zu dieser schwierigen Zeit, so Taylor. 

Das neue Video bringt diese Gefühle nun auf filmische Art und Weise zum Ausdruck. Produziert wurde der Clip von Animind Studio. 

Große Aufregung gab es gestern bei allen Metallica-Fans: James Hetfield und Co. haben nach einer geheimnisvollen Ankündigung zwei neue Versionen ihrer Songs „Nothing Else Matters“ und „All Within My Hands“ veröffentlicht. 

Die beiden Songs stammen vom kommenden Live-Album S&M2 - einer Neuauflage ihres Meilensteins S&M anlässlich dessen 20. Jubiläums. Letztes Jahr sind die Metal-Giganten dafür erneut gemeinsam mit dem San Francisco Symphony Orchestra aufgetreten. 

Aber nicht nur die neuen Songs gab es gestern, sondern auch die finalen Details zu S&M2: Das Boxset erscheint in verschiedenen Varianten am 28. August und kann ab sofort im Metallica-Store vorbestellt werden. Wir dürfen uns freuen auf zweieinhalb Stunden Konzertfeeling und Gänsehaut-Live-Nummern - wird gut!

Foto: Metallica

Green Day-Frontmann Billie Joe Armstrong verkauft sein Anwesen in Oakland, Kalifornien – und das für umgerechnet 6,4 Millionen Euro.

Das knapp 650 Quadratmeter große Anwesen befindet sich in einem Viertel, das für die besondere Architektur bekannt ist. Die Villa ist im französischen Stil gebaut und hat fünf Schlaf- und Badezimmer, vier Kamine, einen Pool, ein eigenes Aufnahmestudio mit original Flyern aus den frühen Green Day-Jahren und Blick auf die Golden Gate Bridge sowie die Skyline von San Francisco. Wer also auf der Suche nach einem schönen Ferienhaus ist - hier gehts zur Makler-Webseite. ;-)

Vor der weltweiten Corona-Krise sollten Green Day gemeinsam mit Fall Out Boy und Weezer auf große Stadiontour gehen und auch zu uns kommen. Die Daten wurden auf 2021 verschoben.