16.10.2020 | Music News Das Rock News-Update am 16.10.2020

Led Zeppelin haben eine neue Vinyl-Single am Start, Metallica liefern einen neuen Whiskey und Black Stone Cherry feiern ihr neues Album online. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: LED ZEPPELINMETALLICABLACK STONE CHERRYSHINEDOWNBUCKCHERRY

Led Zeppelin: "Immigrant Song" als neu aufgelegte Single

Vor genau 50 Jahren haben Led Zeppelin ihr Album Led Zeppelin III veröffentlicht - darauf ist auch ihr weltbekannter "Immigrant Song" zu hören.

Aus diesem Anlass hat die Band jetzt die Japan-Version des Tracks online veröffentlicht. Zusammen mit dem Song "Hey, Hey, What Can I Do" erscheint er außerdem auch als limitierte 7-Zoll-Vinyl-Single.

Die Led-Zeppelin-Platte kommt am 15. Januar 2021 raus und kostet rund 15 Euro das Stück.

Foto: Warner Music Group
Foto: Universal Music Group

Metallica haben es wieder getan: Ein brandneuer Whiskey steht in den Spirituosen-Regalen - dieser trägt den Namen S&M 2 Batch 106.

Und wie auch der Blackended-Whiskey, den Metallica 2018 rausgebracht haben, wurde das neue Destillat während der Reife mit Songs beschallt - diesmal mit Liedern aus dem aktuellen Live-Album Band: S&M 2.

Der neue Metallica-Whiskey kostet rund 43 Euro pro Flasche. 

Black Stone Cherry: Album-Release wird online gefeiert

Black Stone Cherry feiern den Release ihres neuen Albums mit einem Live-Stream-Konzert! In genau zwei Wochen veröffentlichen die Southern-Rocker ihre siebte Scheibe The Human Condition, aus diesem Anlass findet genau am selben Abend ihre Show "Live From the Sky" statt.

Dabei werden Black Stone Cherry sowohl ihre größten Hits als auch Songs von ihrem neuen Album zum Besten geben.

Der Livestream startet am 30. Oktober um 21 Uhr unserer Zeit - Tickets sind ab sofort für rund 13 Euro verfügbar.

Foto: PGM

Shinedown: Neue Musik ist in Arbeit
Foto: Warner Music Group / Sanjay Parikh

Schon bald gibt’s Neues von Shinedown! Wie Frontmann Brent Smith jetzt verraten, arbeite die Band gerade an brandneuem Material. Neun Songs wären dabei schon fertig geschrieben.

Ihr aktuelles Studioalbum haben Shinedown 2018 mit Attention Attention veröffentlicht - eine neue Scheibe wäre dann das mittlerweile siebte Werk der Band.

Für Buckcherry geht's Ende des Monats wieder ins Studio! Erst letztes Jahr haben die amerikanischen Hard-Rocker ihr aktuelles Studioalbum Warpaint veröffentlicht und schon bald erwartet uns wieder neue Musik der Band!

Laut Sänger Josh Todd haben auch sie die Konzertfreie Zeit genutzt, um Songs zu schreiben - dabei dürfen sich Fans auf eine großartige Scheibe freuen, die voraussichtlich nächstes Jahr im Sommer erscheinen soll.

Das Album wird außerdem die erste Buckcherry-Platte, auf der ihr neuer Gitarrist Billy Rowe zu hören ist, nachdem Kevin Roentgen die Band im Juli verlassen hatte.

Foto: Century Media Records