24.04.2020 | Music News Das Rock News-Update am 24.04.2020

Die neuen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung verbieten Großveranstaltungen bis einschließlich 31. August. Aktuelle Meldungen zu Festivals und Konzerten findet ihr hier.

Die Rock News des Tages:

Die Foo Fighters singen mit ihren Fans, Evanescence präsentiert ihre neue Single und Bret Michaels geht unter die Autoren. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg News-Update!

Mit einem Klick zur Band: Foo FightersEvanescenceThe BeatlesBret Michaels

Foo Fighters: Video von "Times Like These" mit Fans

Unter dem Motto "Stay Home Live Lounge", hat die britische BBC zahlreiche Künstler zusammengebracht, die per Videostream Mini-Konzerte aus dem eigenen Zuhause übertrugen, um uns Fans in der Zeit der Isolation ein bisschen Freude zu verschaffen, aber auch um Spenden im Kampf gegen das Corona-Virus zu sammeln.

Eine ganze besondere Aktion haben dabei die Foo Fighters geliefert. Zusammen mit Dutzenden Fans sowie Gastauftritten von Biffy Clyro und Royal Blood, haben sie ihren Song "Times Like These" eingesungen. Dass Dave Grohl und Co. Im Chor großartig klingen, wissen wir ja bereits seit dem Auftritt der Rockin'1000 - und auch hier darf man sich auf Gänsehaut gefasst machen.

Versprochen ist versprochen - Evanescence haben ihre neue Single "Wasted On You" veröffentlicht und was sollen wir sagen? Das Warten hat sich gelohnt!

Frontfrau Amy Lee präsentiert sich gesanglich in Hochform und auch musikalisch geht die Hymne runter wie Öl. Dabei gestalten sich die Albumarbeiten trotz Tourpause sehr schwierig.

"Wir haben die Musik aufgenommen, bis wir nicht mehr ins Studio konnten", erklärt Lee. "Also haben wir es zum Großteil über Telefonate und Audionachrichten fertiggestellt."

Doch das Ergebnis lässt sich hören und sorgt für Freude bei den Fans. Amy Lee meint dazu: „Rein geschäftlich gesehen, ist das eine furchtbare Zeit, um etwas zu veröffentlichen. Aber wir glauben, dass die Menschen gerade Musik mehr als je brauchen." Amen, sagen wir da!

The Beatles: "Yellow Submarine"-Film zum Mitsingen

Es ist einer der kultigsten Filme der Rockgeschichte: "Yellow Submarine" von den Beatles!

Zum 50. Geburtstag ihres des ikonischen Zeichentrickfilms ist vor zwei Jahren eine besondere Version zum Mitsingen in die Kinos gekommen - jetzt überträgt die Band diese einzigartige Version erstmals außerhalb der großen Leinwand!

Am Samstag um 18 Uhr streamen die Beatles "Yellow Submarine" über YouTube zum daheim Mitsingen! Da sind wir doch glatt dabei und freuen uns auf Kracher wie "All You Need is Love", "Hey Bulldog" und natürlich den Titeltrack!

Als Frontmann von Poison ist er zur Hard Rock-Größe geworden - jetzt hat Bret Michaels seine Erlebnisse in Buchform festgehalten.

"Bret Michaels: Auto-Scrap-Ography Vol. 1" heißt das Werk und ist schon ab dem 12. Mai als Buch oder digitales E-Book zu erhalten, das eine besondere audiovisuelle Erfahrung liefern soll und dabei vom Sänger selbst vorgelesen wird.

Michaels selbst bezeichnet das Buch in einem Statement als "Neuerfindung der Autobiographie". Na dann sind wir ja mal gespannt - hier könnt ihr euch ein Exemplar sichern.

Foto: Mark Weiss