28.02.2020 | Music News Das Rock News-Update am 28.02.2020

Bon Jovi-Fans müssen sich in Sachen Europa-Tour noch gedulden, dafür können wir uns über weitere Deutschland-Shows von Alter Bridge freuen. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Hamburg News Update.

Mit einem Klick zur Band: Bon JoviSerum 114Alter BridgeKISS

Bon Jovi: Keine Europa-Tour 2020

Foto: Foto: Universal Music

Die erste Vorab-Single "Limitless" ist da, das neue Album erscheint am 15. Mai - fehlt nur noch die passende World Tour. Wie uns Frontmann Jon Bon Jovi im ROCK ANTENNE Hamburg Interview verraten hat, werden sich die europäischen Fans aber noch etwas gedulden müssen:

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

"Wir haben in den letzten Jahren für uns herausgefunden, dass es besser ist, wenn wir die 100 Shows, die wir im Jahr spielen, auf drei Jahre aufteilen. Dabei bleiben wir fit und können neue Songs schreiben, während wir unterwegs sind, anstatt ausgebrannt zu sein und ein ganzes Jahr auszusetzen, bevor wir ein neues Album aufnehmen". 

Im Sommer gehen Bon Jovi zusammen mit Bryan Adams auf Nordamerika-Tour - vielleicht ist es ja 2021 bei uns so weit.

Es ist so weit! Wie im Rock Cast 114 angekündigt, haben Serum 114 ihre Single "Freiheit" veröffentlicht und damit den Countdown zum neuen Album Im Zeichen der Zeit eingeläutet, das am 18. September 2020 erscheint. 

Via Facebook kündigt die Band an, dass wir uns auf ein neues Serum-Gewand freuen dürfen: "Wir haben uns neu erfunden und haben keinen Stein auf dem anderen gelassen. Wir haben jede einzelne Note gelöscht, jede alte Idee aus unseren Köpfen verbannt und alles verbrannt, was uns zu eingestaubt und festgefahren schien." 

Wie man die Vorfreude anheizt, haben unsere Lieblings-Hessen definitiv nicht verlernt. Und wie Drummer Nils und Merchandiser Dubi versprochen haben, gibt es nun auch das passende Video zu "Freiheit" - viel Spaß!

Foto: K2

Erst vergangenen Herbst haben Alter Bridge die Rock-Republik beehrt, die Ehrenrunde legen sie im Sommer ein. 

Nachdem sie bereits für die Jubiläumssausen von Rock im Park und Rock am Ring sowie für das Nova Rock in Österreich bestätigt wurden, haben Myles Kennedy und Co. nun zwei weitere Headliner-Shows angekündigt. Am 08. Juni rocken sie den Schlachthof in Dresden, am 23. Juni die Swiss Life Hall in Hannover. 

Der offizielle Vorverkauf startet am Montag, den 02. März um 11 Uhr - hier geht's zu den Tickets.

KISS befinden sich auf Abschiedstour und es steht fest, dass die beiden Frontmänner Paul Stanley und Gene Simmons am 17. Juli 2021 ihr letztes Konzert spielen werden. 

Doch laut Stanley muss das nicht das Ende der Band sein. "Natürlich kann es weitergehen", meinte Starchild im Sioux City Journal. "Es gab eine Zeit als die Leute sagten, dass KISS nur mit den vier Gründungsmitgliedern funktioniert. Nun, diese Leute lagen zu 50 Prozent falsch." Demnach sei KISS vor allem ein Konzept und eine Art zu performen, daher würde es Stanley begrüßen, wenn die Band weiterbestehen würde. 

Seit das Karriereende der Gründungsmitglieder verkündet wurde, wird wild spekuliert, wie es mit KISS weitergehen könnte. Manager Doc McGhee meinte zuletzt, dass ein Musical mit den größten Klassikern gut vorstellbar wäre.

Foto: ROCK ANTENNE | Jamie McIsaac