06.04.2020 | Neueinsteiger Neueinsteiger: Deep Purple - "Throw My Bones"

Ab sofort neu auf ROCK ANTENNE Hamburg: Deep Purple mit "Throw My Bones"!

Foto: Deep Purple

Rente oder nicht Rente? Auch, wenn das ausgiebige Touren - auch ganz abseits der Corona-Krise - wohl nicht mehr ganz prominent auf dem Zettel der Classic Rock Legenden steht, die Muse scheint sie weiter zu küssen. Und so wird ihr "Long Goodbye" tatsächlich nochmal etwas länger ausfallen. 

Am 7. August 2020 erscheint der mittlerweile 21. (!) Longplayer von Deep Purple

Ursprünglich war ein Release für den 12. Juni vorgesehen - Die Vertriebswege der physischen Tonträger und die Plattengeschäfte werden bis auf Weiteres nicht verfügbar sein, was der maßgebliche Grund für die Verschiebung sei. Ian Gillan erklärt:

"Therefore, as there are still so many of us who love to hold a new record in our hands, and following advice from our magnificent label, we have decided to delay the release of Whoosh! until August. During my quarantine I’m listening to a lot of music and guessing that it’s the same for many of us during this scary disruption to our lives. We know, don’t we, that music will play a big part in our celebrations as we step back into the light. But, health comes first, so I must stuff my excitement about sharing Whoosh with you back into a box for a little while. Stay well and follow the light…"

Whoosh! wird das Album heißen und wird in mehreren Editionen erhältlich sein - darunter eine limitierte Edition mit CD+DVD Mediabook. Diese beinhaltet einen einstündigen Videomitschnitt einer Konversation zwischen Roger Glover und Bob Ezrin sowie die vollständigen Performance der Band am Hellfest 2017. Neben einem Boxset wird es unter anderem auch ein Vinyl-DVD-Bundle sowie eine digitale Version geben.

Neben gewohnt episch-guten Orgelparts und eingängigen Hooks dürfen sich Deep-Purple-Fans generell auf eine Bestform der Band freuen.