14.08.2020 | Specials Die 10 besten Rock-Songs für Bienen

Ohne Bienen kein Honig, ohne Honig kein Met - daher ganz klar: Rettet die Honigbienen! Dazu wird auch am internationalen Tag der Honigbiene aufgerufen und wir unterstützen das mit dem passenden Soundtrack!

  • Jet - "Are you gonna BEE my girl"

    Döööö döröp döp döp döööö döööö! War außerdem der Einlaufsong bei der Fussball-Europameisterschaft in Österreich/der Schweiz.

  • Rainbow - "Since you BEEn gone"

  • Steppenwolf - "Born to BEE wild"

  • The Proclaimers - "I'm gonna BEE (500 Miles)"

  • Slipknot - "BEEfore I Forget"

  • Nickelback - "Must BEE nice"

  • Chuck Berry - "Roll over BEEthoven"

  • Bryan Adams - "You BEElong to me"

  • Royal Republic - "Good to BEE bad"

  • The BEEtles - "Let it BEE"

Am 15. August wird der internationale Tag der Honigbiene gefeiert - eine durchaus wichtige Geschichte, denn den kleinen Arbeitern geht es immer schlechter: Schwindende Blumenwiesen, Insektenvernichter... alles kein Spaß!

Klar, dass auch wir da etwas tun müssen! Denn schließlich ist auch die Rockwelt schwer begeistert von Bienen - so hat zum Beispiel Red Hot Chili Peppers-Bassist Flea seinen eigenen Bienenstock mit über 200.000 Tieren und auch Sting bekam seinen Künstlernamen daher, dass sein schwarz-gelb gestreifter Pullover eben wie der Pelz einer Biene aussah.

In diesem Sinne Rettet die Bienen - mit den 10 besten Rock-Songs für Bienen!