20.11.2019 | Specials Die Simpsons: Diese Rockstars traten in der Kultserie auf

Sie sind gelb, sie sind kultig und sie haben einen grandiosen Musikgeschmack - das haben "Die Simpsons" in 30 Jahren immer wieder bewiesen.

Foto: Fair Use

Seit 1989 flimmert es in gelb über die TV-Geräte der Welt: "Die Simpsons" begeistern sowohl Jugendliche, die über Homers Chaosaktionen lachen, als auch Erwachsene, die die politsatirischen Seitenhiebe der Macher abfeiern. 

Auch die Rock-Welt war stets begeistert von der Serie und diese Liebe beruhte durchaus auf Gegenseitigkeit. So ist zum Beispiel Homer Simpson - der als Kind selbst auf dem legendären Woodstock war - immer schon ein großer Rock-Fan gewesen und hat in den Neunzigern sogar die Grunge-Band Sadgasm gegründet. Zuletzt war er als Freddie Mercury zu sehen!

Dementsprechend luden sich Schöpfer Matt Groening und Kollegen immer wieder Rockstars ein, die Gastauftritte in der Serie lieferten. Die legendärsten haben wir hier für euch gesammelt!

Von Aerosmith bis U2 - die rockigsten Gastauftritte bei den Simpsons:
  • Metallica

    In der 18. Staffel traf Schulbusfahrer und Rock-Fan Otto auf seine Helden von Metallica - doch die Begegnung mit James Hetfield, Lars Ulrich und Co. lief nicht direkt wie gewünscht. Dabei hat Otto so viel für Metallica getan...

  • Aerosmith

    Mehr Glück hat Moe immer wieder. Wenn man auf Rockstars treffen will, sollte man sich des Öfteren in seiner Bar aufhalten, denn dort stehen die Chancen mit am besten. In Staffel 3 traten dort sogar Aerosmith auf und dank dieser Folge wissen wir, wie man die Hard Rocker am besten besticht ;-)

  • The Rolling Stones

    Eine ganze Folge lang führten keine Geringeren als Mick Jagger und Keith Richards durch das Programm. In der Folge "How I Spent My Strummer Vacation" leiteten die beiden Rolling Stones ein Rock and Roll-Camp, unterstützt von Tom Petty, Lenny Kravitz, Brian Setzer und Elvis Costello. Dieses Camp hätten wir auch gerne besucht!

  • The Who

    In Staffel 12 schafft es Homer Simpson doch tatsächlich seine Heimat Springfield in zwei Teile aufzuspalten und eine Mauer zu errichten. Wie reißt man Mauern am besten wieder ein? Durch eine ordentliche Portion Rock - dafür haben die Macher die britischen Rock-Legenden von The Who gewonnen.

  • Red Hot Chili Peppers

    Hatten wir erwähnt, dass man die besten Chancen auf Rockstars in Moe's Taverne hat? Auch die Red Hot Chili Peppers sollten dort performen, doch naja... so begeistert waren sie von der Venue dann doch nicht.

  • Green Day

    Im Jahr 2007 bekam die Kultserie ihren eigenen Kinofilm - dafür wurde der legendäre Titelsong der Simpsons glatt noch einmal neu eingespielt und diese Ehre kam Green Day zu Teil. Auch wenn Billie Joe Armstrong, Mike Dirnt und Tre Cool die Szene nicht überleben.

  • The White Stripes

    In der Folge "Jazzy & the Pussycats" entdeckt Bart Simpson das Schlagzeugspiel für sich und ist ein absolutes Naturtalent - er ist so gut, dass er sich plötzlich im Musikvideo für "The Hardest Button To Button" von den White Stripes befindet. Nun die Frage: Welcher Trommler hat hier Vorfahrt?

  • Paul und Linda McCartney

    Als Lisa Simpson in Staffel 7 den Vegetarismus für sich entdeckt, unterstützen sie keine Geringeren als Ex-Beatle Paul McCartney und seine damalige Frau Linda. Pauls Bedingung für einen Gastauftritt war damals nur, dass Lisa eine Vegetarierin bleiben soll. Bis heute haben die Simpsons dieses Versprechen gehalten!

  • The Ramones

    Ausgerechnet der krude Mr. Burns lädt sich die Ramones als Band ein? Jawohl - so geschehen in Staffel 5, als der Leiter des Springfield'schen Atomkraftwerks seinen Geburtstag feiert.

  • Smashing Pumpkins 

    Ein großes Alternative Rock-Treffen war die Folge "Homerpalooza". Dort freundet sich Homer Simpson nicht nur mit den Smashing Pumpkins an, sondern trifft auch Peter Frampton und Sonic Youth höchtspersönlich.

  • U2

    Wo bekommt man seine politische Botschaft am besten an den Mann? Klar, auf einem U2-Konzert! Das war auch Homers Gedankengang, als er in der Folge "Trash Of Titans" beschloss, sich zum Chef der Müllabfuhr wählen zu lassen und seinen "Wahlkampf" auf der Bühne neben Bono begann.

  • R.E.M.

    Wie bekommt man R.E.M. dazu, ein Konzert in der eigenen Garage zu spielen? Homer Simpson hat in Staffel 13 den perfekten Tipp!

  • Blink-182

    Bart Simpson zieht von Zuhause aus und in ein Zimmer in einer verlassenen Fabrik. Die zunächst düstere Aussicht verbessert sich schlagartig, als er seine Nachbarn kennenlernt.

  • Fall Out Boy

    Dass Fall Out Boy einen Gastauftritt bei den Simpsons bekamen, dürfte die Erfüllung eines Kindheitstraums gewesen sein - schließlich stammt der Bandname aus der Kultserie selbst. "Fall Out Boy" ist der Sidekick des Comic-Superhelden "Radioactive Man". Für Staffel 20 durften die Alternative Rocker die Titelmelodie einspielen.