17.02.2020 | Specials Happy Birthday, Taylor Hawkins: Fünf Fun Facts über den Foo Fighters-Drummer

Es kann nur einen geben, der Dave Grohl als Drummer begeistern kann und das ist Taylor Hawkins. Heute wird der Blondschopf 48 Jahre alt.

  • Taylor Hawkins feiert Geburtstag und wir feiern den Foo Fighters-Drummer mit fünf Fun Facts zum Durchklicken -->

    Taylor Hawkins feiert Geburtstag und wir feiern den Foo Fighters-Drummer mit fünf Fun Facts zum Durchklicken -->

    Photo: Andrew Stuart
  • Fünf Fakten über Taylor Hawkins
  • Fünf Fakten über Taylor Hawkins
  • Fünf Fakten über Taylor Hawkins
  • Fünf Fakten über Taylor Hawkins
  • Fünf Fakten über Taylor Hawkins

Trifft man Taylor Hawkins, bekommt man automatisch gute Laune. So ansteckend ist sein Grinsen, dass er Show für Show aufsetzt, seit er sich 1997 Dave Grohl und den Foo Fighters angeschlossen hat.

Am 17. Februar 1972 kam Oliver Taylor Hawkins im texanischen Forth Worth zur Welt und fing schon im zarten Alter von zehn Jahren mit dem Schlagzeugspielen an. Seine großen Vorbilder: Stewart Copeland von The Police und Phil Collins

Nachdem er sich bei einigen Coverbands durchgeschlagen hat, wurde er schließlich Teil der Begleitband von Alanis Morissette. Dort wurde er auch von Dave Grohl entdeckt, der gerade auf der Suche nach einem neuen Drummer für die Foos war und die beiden haben sich zweifellos gefunden.

Heute gehört Hawkins zu einem der größten Rockstars unserer Zeit und zu seinem 48. Geburtstag feiern wir ihn mit fünf Fun Facts in unserer Bildergalerie.