Al Bano & Romina Power

Al Bano & Romina Power ist ein italienisches Pop-Duo, das aus Al Bano (* 1943) und Romina Power (* 1951) besteht. Das Paar war vor allem in den 1980er Jahren mit Songs wie Felicità, Sharazan oder Sempre sempre international erfolgreich.

Karriere

Al Bano ist bereits seit 1967 als Sänger erfolgreich. Ende der 1960er lernte er die Schauspielerin Romina Power kennen. Sie heirateten 1970 und begannen, Duettaufnahmen zu veröffentlichen. Beim Eurovision Song Contest 1976 waren sie die Vertreter Italiens.

Ihre erfolgreichste Zeit hatten sie in den 1980er Jahren; mit Felicità erreichten sie den zweiten Rang beim Sanremo-Festival 1982. Sie gewannen das Festival 1984 mit Ci sarà, und 1985 traten sie erneut beim Grand Prix mit Magic Oh Magic auf. Weitere Erfolge erreichten sie 1987: Nostalgia canaglia, Dritter in Sanremo, und Libertà. Es folgte Cara terra mia, wieder Dritter in Sanremo 1989. Zwei Jahre später, 1991, trat das Duo beim Festival mit Oggi sposi auf.

Nach dem spurlosen Verschwinden ihrer gemeinsamen Tochter 1994 veröffentlichten sie das Album Emozionale und versuchten, das Geschehene zu verarbeiten. Trotzdem zerbrach die Ehe und damit auch die musikalische Gemeinschaft. 1999 ließen sie sich scheiden. Al Bano startete danach eine erfolgreiche Solokarriere. Seit 2013 treten Al Bano & Romina Power wieder gemeinsam auf. 2015 veröffentlichten sie ein neues Livealbum. Aus gesundheitlichen Gründen hatte das Duo ihren Abschied im Jahr 2018 geplant. Da Al Bano sich aber in der Zwischenzeit gesundheitlich nach seinen Herzinfarkten sehr erholt hatte, wurde im Dezember 2018 verkündet, dass Al Bano & Romina Power auch im Jahr 2019 Auftritte planen.

Quelle: Wikipedia.org