20.01.2020 | Crossover Tag der Jogginghose: 10 Fakten über das Alltags-Outfit

Ob man jetzt die Kontrolle über sein Leben verliert oder nicht, der Jogginghose gehört ein Denkmal gebaut. Warum das so ist, lest ihr hier.

  • Foto: Christoph Schmid/dpa
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose
  • 10 Fakten zur Jogginghose

"Wer Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren", sagte einst Modedesigner Karl Lagerfeld einst. Wir sagen: "Niemals war dieser Kontrollverlust schöner". Diesem Fetzen Stoff gehört unserer Meinung nach ein Denkmal gebaut!

Wenn man den ganzen Tag in der engen Jeans unterwegs war, freut man sich einfach auf einen gemütlichen Abend auf dem Sofa, vielleicht mit ein paar Filmen, einem Bierchen, Chips, aber definitiv in der bequemer Jogginghose.

Kaum eine andere Hose bietet so viel Bewegungsfreiheit und wohl auch deswegen ist die Jogginghose mittlerweile zu einer beliebten Alltagshose geworden, so dass manche damit auch in die Schule, oder zum Einkaufen gehen. Und zum heutigen Internationalen Tag der Jogginghose haben wir euch ein paar Fakten rund um das Chiller-Outfit zusammengetragen - in unserer Bildergalerie zum Durchklicken.