Crocodiles Hamburg

Als offizieller Medienpartner unterstützen wir unsere Eishockey-Jungs der Crocodiles Hamburg auf und neben dem Eis!

This Is Farmsen! Im Jahr 1990 wurde die Eishockeymannschaft des Farmsener Turnvereins aus der Taufe gehoben und sorgt seitdem unter dem Namen Crocodiles Hamburg für Stimmung im geilsten Sport der Welt. 

Nach sechs Jahren in der untersten Spielklasse, begann eine regelrechte Erfolgswelle, nach der man sich nur vier Jahre später in der 2. Eishockey Bundesliga (heute DEL 2) wiederfand. Doch hoher finanzieller Aufwand, sowie der Schatten des DEL-Teams Hamburg Freezers, trieben den Verein in die Insolvenz, auf die ein sportliches Auf und Ab zwischen vierter und fünfter Liga folgte.

Doch Crocodiles geben niemals auf! Nach der Reform der Oberliga und dem Ende der Hamburger DEL-Geschichte begann ein sportlicher Neuanfang im Eisland Farmsen. Angeführt von Ex-NHL-Star Christoph Schubert stürmten die Crocodiles 2016 in die Playoffs der Oberliga Nord. Die Anzahl der Dauerkarten stieg von sieben auf über 1000 in den beiden folgenden Jahren und regelmäßig konnten die Farmsener ein ausverkauftes Stadion vermelden. 

Neben der Entwicklung der Oberligamannschaft gedeihte auch der Nachwuchs: Steigende Mitgliederzahlen, die Verbandsliga-Meisterschaft der zweiten Herrenmannschaft und die Norddeutsche Meisterschaft 2017/18 der Altersklasse "Jugend" sind die Früchte einer nachhaltigen Entwicklung mit dem Ziel, Eishockey in Hamburg am Leben zu halten. 

ROCK ANTENNE Hamburg ist stolzer Partner der Crocodiles und freut sich auf die nächste BEISSZEIT!

Alle News zu den Crocodiles: