08.10.2020 | Heimatklänge - der Podcast! Massendefekt aus Düsseldorf - Das Heimatklänge Interview

Seit knapp 20 Jahren sind Massendefekt fester Bestandteil der deutschen Punkszene - und nach ganzen sieben Alben stehen die Düsseldorfer jetzt kurz davor, uns ihre neue und achte Studio-Scheibe Zurück ins Licht zu präsentieren. Den Sound aus der Heimat hört ihr immer mittwochs ab 20 Uhr und hier als Podcast – natürlich nur bei ROCK ANTENNE Hamburg.

Foto: Massendefekt | MD Records 2020 v.l.n.r. Mike Duda (Bass), Sebastian "Sebi" Beyer (Gitarre, Gesang), Nico (Gitarre, Gesang), Alexander "Alex" Wolfart (Schlagzeug)

Das ROCK ANTENNE Hamburg Interview mit Massendefekt:

Die Story von Massendefekt:

Punk & Roll – So beschreiben Massendefekt ihre Musik selbst. Eine Mischung aus Rockband, klarer politischer Abgrenzung - wenn es mal wieder nötig ist – und jeder Menge Spaß an der Musik! Ganz wichtig: das hört man Massendefekt auch nach gut zwei Jahrzehnten noch an. Aber was will man eigentlich auch erwarten, wenn ein Album teilweise im „Urlaub“ entsteht?

„Urlaub ist irgendwie das falsche Wort, aber das hatten wir immer schon mal vor," so sieht Frontmann Sebi ihren Ausflug in ein Haus am Strand in den Niederlanden. Sozusagen ein kleines, feines Bandcamp, damit sich Massendefekt tiefenentspannt um die Musik für ihr neues Album kümmern können. Komplett fertig wurde während der Woche am Strand kein Song, aber unzählige Song-Ideen waren geboren.

Am 13.November ist es jetzt endlich soweitZurück ins Licht erblickt das Licht der Plattenläden. Ein kleiner Neuanfang: es ist nämlich die erste Studio -Platte mit dem "neuen" Saitenhexer Nico anstatt ihrem langjährigen Gitarristen Claus. Der hatte zwar schon einige Auftritte mit Massendefekt gespielt, Songwriting ist aber natürlich nochmal eine ganz andere Nummer. Auch diese Herausforderung hätte der "Neue" (seit 2018 ist er immerhin schon offiziell dabei) er aber mit Bravour gemeistert und den Rest der Band mit seinem Fleiß auch ordentlich angetrieben, so Frontmann Sebi in unserem Interview.

In dieser Folge der ROCK ANTENNE Hamburg Heimatklänge sprechen wir mit Sebastian „Sebi“ Beyer (Gesang, Gitarre) von Massendefekt über den Entstehungsprozess ihres neuen Albums Zurück ins Licht, was genau hinter den neuen Songs steckt und was bei den Düsseldorfern in den nächsten Monaten sonst so geplant ist. Viel Spaß beim Anhören!

Nach oben >>

Massendefekt im Netz:

Heimatklänge Podcast: Kostenlos abonnieren & keine Folge verpassen