27.01.2021 | Heimatklänge - der Podcast! Michael Schenker - Das Heimatklänge Interview

Er ist DAS Gitarrenwunderkind aus Deutschland: Michael Schenker. Mit seinem Gitarrenspiel hat er mit den Scorpions, UFO und mit seinen Soloprojekten die Musikwelt verändert. Jetzt steht sein 50-jähriges Jubiläum an und dafür bringt der Gitarrero auch seine neue Platte Immortal auf den Markt.

Foto: Nuclear Blast

Das ROCK ANTENNE Hamburg Interview mit Michael Schenker:

Die Story von Michael Schenker:

Michael Schenker hat das Gitarrenspiel vieler später großer Rockstars geprägt von Metallicas Kirk Hammett zu Slash und vielen mehr.

An den Saiten der Scorpions und UFO hat er uns Rock-Meilensteine wie das 1972er Lonesome Crow-Album oder 1974 Phenomenon geliefert. Aber auch solo ist der Gitarrero nicht mehr aus der Musikwelt wegzudenken.

Er spielt nicht, um zu leben. Er lebt, um zu spielen. Und das stellt er seit 50 Jahren unter Beweis. Um sein großes Jubiläum als Komponist und Gitarrero zu feiern, veröffentlicht er am 29. Januar mit seiner Michael Schenker Group sein Album Immortal - Michael Schenker 50th Anniversary. Dafür hat er auch seine allererste Komposition neu aufgenommen: "In Search of the Peace of Mind" hat der damals 15-Jährige in der Küche seiner Mutter gespielt.

Für das Jubiläums-Album hat er sich auch wieder eine Supergroup der Extraklasse ins Boot geholt, dabei sind unter anderem Rainbow-Frontmann Ronnie Romero, Ex-Deep Purple-Sänger Joe Lynn Turner und viele mehr.

In dieser Folge der ROCK ANTENNE Hamburg Heimatklänge sprechen wir mit Gitarrenikone Michael Schenker über seinen Werdegang, 50 Jahre als Gitarren-Mastermind und seine neue Scheibe Immortal. Viel Spaß beim Anhören!

Michael Schenker im Netz:

Reinhören:

Heimatklänge Podcast: Kostenlos abonnieren & keine Folge verpassen