25.11.2020 | Heimatklänge - der Podcast! Ohrenfeindt aus St. Pauli - Das Heimatklänge Interview

Es gibt wohl kaum eine Band, die ihren Sound so zuverlässig liefert wie Ohrenfeindt. Das beweisen sie auch mit ihrem neuen Album, über das wir natürlich mit ihnen gesprochen haben. Den Sound aus der Heimat hört ihr immer mittwochs ab 20 Uhr und hier als Podcast – natürlich nur bei ROCK ANTENNE Hamburg.

Foto: Andrea Da Silva Nolasco

Das ROCK ANTENNE Hamburg Interview mit Ohrenfeindt:

Die Story von Ohrenfeindt:

"Der eine brauchts versaut, der andere noch versauter, du brauchst es laut, wir geben's dir noch lauter" - und mit dieser Textzeile aus ihrem aktuellen Album Das Geld liegt auf der Straße, ist Ohrenfeindt eigentlich schon bestens beschrieben.

Seit 1994 scharrt Mastermind Chris Laut seine Partners in Crime um sich und auch wenn sich diese im Laufe der Jahre immer mal wieder geändert haben - eines ist immer gleich geblieben: Der schnörkellose Rock mit krachenden Gitarren und norddeutschem Charme.

Mit Das Geld lieft auf der Straße haben Ohrenfeindt ihr inzwischen neuntes Studiowerk vorgelegt und wir freuen uns, dass der Geist von AC/DC und Rose Tattoo auch in Deutschland hochlebt und bestens funktioniert - ganz nach dem Motto: Never change a running system, never change Ohrenfeindt!

In dieser Folge ROCK ANTENNE Hamburg Heimatklänge sprechen wir mit Chris Laut von Ohrenfeindt über die neue Platte, wie man die Motivation während der Konzertepause hochhält und der Reiz, ein Studioalbum nicht in Einzelspuren, sondern live einzuspielen. Viel Spaß beim Anhören!

Nach oben >>

Ohrenfeindt im Netz: