03.09.2021 | Whole Lotta Talk: Interviews, die rocken! Im Interview: Iron Maiden-Gitarrist Janick Gers über das neue Album Senjutsu

"It's a thrill" - Iron Maiden freuen sich genau so wie wir, dass die neue Scheibe Senjutsu draußen ist - das erste Studioalbum seit sechs Jahren. Wir haben mit Gitarrist Janick Gers über die Arbeiten an der Platte gesprochen, kommende Konzerte und ob sich die drei Gitarristen darüber streiten, wer welche Parts spielt. Viel Spaß beim Anhören!

Foto: Warner Music Group

Das ROCK ANTENNE Hamburg Interview mit Janick Gers von Iron Maiden:

Iron Maiden im Kurzportrait:

Sechs Jahre haben sich Iron Maiden Zeit gelassen, um uns mit neuer Musik zu erfreuen - und das hört man auf dem neuen Album Senjutsu. Über die Jahre haben sich Tonnen an Kreativität angestaut und nun wurde sie endlich in Plattenform gegossen - gerade einmal zwei Songs sind kürzer als fünf Minuten.

Dementsprechend freuen sich nicht nur die Fans, sondern auch die Bandmitglieder über das neueste Werk. Wir haben mit Gitarrist Janick Gers über das gemeinsame Songwriting gesprochen, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, eine neue Maiden-Platte zu veröffentlichen und die Pläne für kommende Konzerte. Denn wie Mr. Gers sehr richtig anmerkt: "Iron Maiden is a live band!" Da freuen wir uns doch umso mehr \m/

Viel Spaß beim Anhören!

Nach oben >>

Das aktuelle Musikvideo von Iron Maiden:

Das könnte euch auch interessieren:

Kostenlos abonnieren & keine Folge verpassen: