22.05.2020 | Whole Lotta Talk: Interviews, die rocken! Whole Lotta Talk: Taylor Momsen von The Pretty Reckless im Interview

Neuer Song, neues Album und Survival-Tipps für die Quarantäne: Das und mehr gibt es von Taylor Momsen von The Pretty Reckless im exklusiven ROCK ANTENNE Interview. Viel Spaß beim Anhören!

Foto: Universal Music

Interview anhören:

 
Es war einige Zeit recht ruhig um The Pretty Reckless. Das letzte (Hammer-)Album Who You Selling For erschien 2016 - da wird es also wahrlich Zeit für das nächste Werk! Und da dürfen wir uns freuen, denn das vierte Album ist im Kasten. Noch dieses Jahr soll die Platte erscheinen und mit "Death By Rock and Roll" haben uns The Pretty Reckless auch schon einen saftigen Vorgeschmack gegeben. 

Zeit für die Arbeit am Album haben The Pretty Reckless ja auch gerade genug. Frontröhre Taylor Momsen befindet sich gerade wie viele andere in freiwilliger Isolation in ihrem Haus in The Maine - und da haben wir mal durchgeklingelt, wie es Taylor und ihren Männern so geht. 

Im exklusiven ROCK ANTENNE Hamburg Interview gibt uns Taylor Tipps, um in Quarantäne nicht durchzudrehen (gute Musik hören) und verrät mehr zum neuen Song und zur kommenden Platte. Es sei ein sehr persönliches Album und habe Taylor geholfen, die letzten Jahre zu überstehen - denn die 26-Jährige hat schwierige Zeiten hinter sich. Da freuen wir uns umso mehr, dass sie diese mithilfe der Musik bewältigt hat und können es kaum erwarten, die Platte in voller Länge zu hören. Umso mehr, weil auch spannende Gäste darauf zu hören sein werden - u.A. Tom Morello und Soundgarden. Das Releasedatum steht zwar noch nicht fest, weil Corona auch die Pläne von The Pretty Reckless durcheinander gewirbelt hat, aber zumindest wollen sie in naher Zukunft noch ein paar Songs veröffentlichen, verspricht Taylor. 

Wir freuen uns auf Neues von The Pretty Reckless - viel Spaß beim Anhören!

Kostenlos abonnieren & keine Folge verpassen: