Wetter- und Warnlage für Brandenburg und Berlin

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Samstag, 06.06.20, 04:30 Uhr


Gebietsweise windiges Schauerwetter, örtlich Gewitter mit Sturmböen. Am Abend Wetterberuhigung.

Wetter- und Warnlage:
Mit einem Tief über der Nordsee gelangt mit westlicher Strömung kühle Meeresluft nach Brandenburg und Berlin und setzt den unbeständigen Wettercharakter fort. GEWITTER/STURM: Am Nachmittag im Norden Brandenburgs einzelne Gewitter, teils mit Sturmböen um 70 km/h (Bft 8) und Graupel. WIND: Ab dem Mittag vor allem im Norden und im Berliner Raum zeitweise Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest. Am Abend Windabschwächung.

Detaillierter Wetterablauf:
Heute Wechsel von vielen Wolken und zeitweisem Sonnenschein. Am Vormittag trocken, anschließend in der Nordhälfte Brandenburgs und im Berliner Raum örtliche Schauer. Vereinzelt Gewitter. Im Süden meist trocken. Am Abend Auflockerungen und nachlassende Schauer. Höchstwerte zwischen 16 und 18 Grad. Mäßiger bis frischer Südwestwind, im Norden und im Berliner Raum örtlich Windböen bis 60 km/h (Bft 7), bei Gewittern lokal stürmische Böen (Bft 8). Am Abend Windabnahme. In der Nacht zum Sonntag wolkig, teils klar und niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 10 und 7 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen.

Am Sonntag wechselnd bewölkt mit teils längeren sonnigen Abschnitten. In der Niederlausitz gelegentlich etwas Regen, sonst meist trocken. Höchstwerte 19 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Montag anfangs gering bewölkt oder wolkig, im weiteren Verlauf Bewölkungszunahme. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte 10 bis 7 Grad. Schwachwindig.

Am Montag neben ausgedehnten Wolkenfeldern zeitweise auch Sonnenschein, überwiegend trocken. Höchstwerte um 20 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Dienstag wolkig bis stark bewölkt, meist niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 11 bis 8 Grad. Schwachwindig.

Am Dienstag neben Wolken auch längere heitere Abschnitte, trocken. Höchsttemperatur zwischen 20 und 23 Grad. Schwacher Wind aus Nord. In der Nacht zum Mittwoch wolkig oder gering bewölkt und niederschlagsfrei. Abkühlung auf 12 bis 8 Grad. Schwacher nördlicher Wind.

Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, Ma